• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Verein putzt sich heraus fürs Jubiläum

05.08.2019

Falkenburg Die Falkenburger Schützen rüsten sich für ihre große Feier: Beim Arbeitsdienst am Sonnabend wurden das Schützenhaus und die Schießanlage auf Vordermann gebracht, denn am kommenden Wochenende steht ein Schützenfest auf dem Programm, das den sonst üblichen Rahmen sprengen wird – der Verein feiert sein 125-jähriges Bestehen.

Für den besonderen Anlass wird eigens eine Festwiese hergerichtet: Die Imbissstände und weitere Buden stehen nicht wie sonst vor dem Schützenhaus am Alten Postweg, sondern auf einer daneben liegenden Weide. Dort wird zudem ein großes Festzelt aufgebaut, in dem am Sonnabend, 10. August, das Jubiläum gebührend begangen werden soll. Der Festakt beginnt mit einem Empfang um 19.30 Uhr. Nach Ansprachen und der Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder gibt es Live-Musik mit der Band DaCapo Undercover. Der Eintritt ist frei. Die Proklamation der Vizekönige sowie der Kinder- und Schülermajestäten wird um 18.30 Uhr vorgezogen.

Das Programm am Sonnabend beginnt aber schon nachmittags um 15 Uhr. Parallel zu den Schießwettbewerben findet die beliebte Kinderolympiade statt. Mitmachen können Mädchen und Jungen zwischen zwei und zehn Jahren.

An beiden Veranstaltungstagen werden Jubiläumskönige in allen Klassen ausgeschossen. Jedes Vereinsmitglied kann daran teilnehmen, die üblichen Sperren für die Majestäten der vergangenen Jahre werden auf dem Jubiläumsstand aufgehoben. Proklamiert werden die Jubiläumskönige dann am Sonntagabend gemeinsam mit dem Königshaus des Jahres 2019.

Am Sonntag, 11. August, geht es um 11.45 Uhr los mit dem Festumzug zum Abholen von Schützenkönig Andreas Gillerke. Während ab 14.30 Uhr die Aktiven weiter um Jubiläumstitel und Königswürden wetteifern, können sich die Besucher am Kuchenbuffet im Festzelt laben. Auf großes Interesse stoßen dürfte auch die Ausstellung mit Oldtimer-Treckern der Ackerveteranen Falkenburg/Habbrügge. Um 19.30 Uhr versammeln sich dann alle zur Proklamation des neuen Königshauses sowie der Jubiläums-Majestäten. Anschließend geht’s noch einmal rund bei der Königs-Party mit DJ Timo im Festzelt. Der Eintritt ist auch hier frei.

Hergen Schelling Agentur Schelling (Leitung) / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.