• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Gottesdienst: Festwoche beginnt stimmungsvoll im Schierenbuchen

08.06.2010

KIRCHHATEN Mit einem stimmungsvollen Waldgottesdienst im Schierenbuchen in Kirchhatten ist der Heimat- und Verkehrsverein Kirchhatten in die „Woche des Dorfes“ gestartet. Vereinsvorsitzender Andreas Richter freute sich mit Pastor Jürgen Menzel nicht nur über hervorragendes Wetter, sondern auch über mehr als 100 Besucher. Die Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr „1150 Jahre Kirchhatten“ fand unter dem imposanten Dom der hohen Buchen statt. Zu den Klängen des Posaunenchores unter Leitung von Hans-Dieter Grotelüschen sang die Gemeinde.

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen am Nachmittag zahlreiche Radler an der Familien-Radtour teil. Nach dem Besuch des detailgetreuen Nachbaus des Hatter Siederhauses am Gemeindehaus führte die Tour nach Sandhatten zum Findling aus der Saaleeiszeit. Von da wurde durch das Hunte-Ursprungstal über das Sandhatter Moor am Rakelsberg vorbei zum Sandhatter Hünengrab geradelt. Zielpunkt war der Hof Suhrkamp in Sandhatten, wo bereits die Kaffeetafel gedeckt war und sich die Teilnehmer den vom Heimat- und Verkehrsverein gespendeten Kuchen schmecken ließen. Zu allen Sehenswürdigkeiten gab es geschichtliche Informationen und anderes Wissenswertes von Andreas Richter, Bernhard Müller und Dieter Suhrkamp.

Ein besonderer Höhepunkt der jährlich stattfindenden „Woche des Dorfes“ ist der „Plattdeutsche Abend“, der am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr im Gesellschaftshaus „Zum Deutschen Hause“ in Kirchhatten stattfindet. Unter der Regie von Bernhard Müller werden bei Brot und Griebenschmalz Vorträge, Kortjans und Sketche von Schülern und Bürgern aus dem Dorf vorgetragen. Man darf gespannt sein, was den Organisatoren eingefallen ist, um das Jubiläumsjahr entsprechend zu würdigen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.