• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Finissage in Galerie im Heuerhaus

16.06.2017

Dötlingen In der Galerie im Heuerhaus am Rittrumer Kirchweg in Dötlingen steht am kommenden Sonntag, 18. Juni, die Finissage der aktuellen Ausstellung „Feinstimmung“ an. Sie geht von 14 bis 17 Uhr. Letztmals werden an diesem Tag die Arbeiten der Künstlerinnen Anke Ibe (Malerei) und Maren Panke (Bildhauerei) gezeigt.

Panke ist dabei vor Ort und bringt noch weitere Arbeiten zu der Finissage mit. Sie bearbeitet überwiegend Äste aus sehr unterschiedlichem Holz, zum Beispiel Efeu, Goldregen oder Scheinzypresse. „Die figürlichen Werke sind grazil, innig und mit einer selbstkreierten Lasur bearbeitet“, heißt es in der Ankündigung.

Nach der Ausstellung stehen die ersten personellen Änderungen an. Anne Hollmann scheidet aus dem Galeristinnenteam aus und verabschiedet sich Ende des Monats. Gertje Kollmann hat sich bereiterklärt, bis zum Jahresende die Galerie weiterzubetreiben. Der Grund: Die Dötlingen-Stiftung hat inzwischen eine neue Person gefunden, die ab 2018 die Galerie übernehmen wird.

Durch Kollmanns Bereitschaft geht der Ausstellungsbetrieb auch im zweiten Halbjahr wie gewohnt weiter. Die nächste Ausstellung mit Werken von Susanne Schwartinsky-Probst (Malerei) und Claus Wettermann (Bildhauerei) wird am Sonntag, 2. Juli, 15 Uhr, eröffnet.