• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Flohmarkt bringt über 1000 Euro für die Tafel ein

19.05.2012

DöTLINGEN „Mit so einer immensen Summe hatte ich nicht gerechnet“, staunte Peter Krönung, Vorsitzender der Wildeshauser Tafel, als ihm die Vertreter der Neuapostolischen Kirchengemeinden aus Wildeshausen und Dötlingen jetzt einen Scheck über 1078,90 Euro überreichten. Helmut Meischen und Dieter Ceh aus Dötlingen sowie Werner Schulz und Markus Kähne aus Wildeshausen überreichten die Spenden, die die Kirchengemeinden bei einem Flohmarkt am 1. Mai in Dötlingen gesammelt hatten.

Im Rahmen der Aktion „Teilen tut gut“, bei der die Neuapostolische Kirche Norddeutschlands aufrief, der Tafel zu helfen, entschlossen sich die Gemeinden zu der Veranstaltung auf dem Parkplatz der Neuapostolischen Kirche in Dötlingen.

„Wir hätten niemals mit so einer Resonanz gerechnet“, sagte Dieter Ceh. Krönung bedankte sich: „Wir können jeden Euro gebrauchen. Das Geld geht ganz gezielt in unsere Betriebskosten.“ Ein Großteil dieser Kosten könne nur durch Spenden gedeckt werden. „Ohne Sponsoren könnten wir den Laden dicht machen“, so Krönung.