• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Jubiläum: Frauenchor feiert fröhliches Jubiläum

11.12.2010

SAGE-HAAST Das war schon ein heftiger Angriff auf die Lachmuskeln. Heike Herks vom „Rauchhaus Wille“-Museum in Achternmeer hatte einen voll gepackten Koffer dabei. Und wie auf einer Verkaufsschau pries sie in den höchsten Tönen die „Dessous“, die sie nach und nach auspackte – allesamt mehr oder minder Museumsstücke.

Die lustige Überraschungs-Einlage mit Heike Herks war ein Höhepunkt der Jubiläumsfeier im Haaster Krug. 25 Jahre besteht der Frauenchor Bissel-Haast-Sage. Er wurde seinerzeit ins Leben gerufen, weil die Frauen sich sagten: Was die Männer vom MGV Eintracht können, können wir auch.

In der damaligen Bisseler Gaststätte Orth wurde der Verein gegründet. 45 Frauen machten mit. Hans-Werner Scholz dirigierte. Vorsitzende war Gerda Erdmann. Seitdem wird gemeinsam gesungen. Der Chor wechselte zum Tannenhof in Bissel und trifft sich seit nunmehr 15 Jahren bei Otte. Jutta Dieken übernahm zwischendurch den Vorsitz. Seit 2004 leitet Gudrun Negd den Chor. Bereits seit 1993 schwingt Inge Timp den Taktstock.

Alle 14 Tage dienstags trifft sich der Chor zum Singabend. „Die Beteiligung ist immer sehr gut“, so Vorsitzende Gudrun Negd. Gesungen wird bei den verschiedensten Anlässen, zum Beispiel bei Erntebällen, Bundessängerfesten, als Gastchor bei Veranstaltungen anderer Chöre. Das Gesellige wird gepflegt bei Ausflügen, Fahrradtouren, Kohlfahrten, gemütlichen Nachmittagen und Weihnachtsfeier. Natürlich wird auf Wunsch auch gesungen, wenn es bei einer Sängerin einen besonderen privaten Anlass gibt. Hanni Lüning ist mit 80 Jahren das älteste Mitglied. Weitere Interessierte sind willkommen.

Klaus-Dieter Derke Redakteur / Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.