• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Jetzt heißt es: Schnell sein!

08.02.2019

Ganderkesee So langsam wird es Zeit, die Stimmbänder zu ölen, die Kostüme aus dem Schrank zu holen – oder bei der Kostümbörse zu kaufen – und den Winter-Blues gegen das Faschingsfieber zu tauschen. Doch bevor die Büttenabende am Freitag, 15. Februar, losgehen, gibt es noch ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

1.  Fast alle Büttenabende sind ausverkauft. Wenige Restkarten gibt es noch für die Büttenabendpremiere am 15. Februar ab 20 Uhr in der Festhalle am Steinacker. Zu haben sind diese täglich von 6 bis 20 Uhr im „Kiosk & Mehr“ an der Grüppenbührener Straße 50. In der Kategorie A kosten die Tickets 26 Euro, in der Kategorie B 20 Euro.

2.  Der Vorverkauf für die Umzugs- und Tanzbänder startet am Mittwoch, 27. Februar, ebenfalls im „Kiosk & Mehr“. Der Eintritt für den Umzug am Samstag, 2. März, beträgt 5 Euro, Kinder unter acht Jahren haben freien Eintritt. Das Tanzband kostet 12 Euro, berechtigt aber zum Besuch des Umzugs und des Partyzelts und den Besuch im Oldenburger Hof nach 18 Uhr. Einen zusätzlichen Vorverkaufstermin gibt es am Freitag, 1. März, von 17 bis 19 Uhr auf dem Festplatz an der Raiffeisenstraße.

3.  Auf der Internetseite des Faschings sind jetzt alle Umzugsteilnehmer aufgeführt. Die GGV betont, dass es sich dabei noch nicht um die Umzugsreihenfolge handelt. Alle Gruppen werden gebeten, zu überprüfen, ob ihre Anmeldung eingegangen ist. Falls jemand sich nicht wiederfindet, bitte schnellstmöglich beim Umzugsteam melden.

4.  Für den Kinderfasching am Sonntag, 17. Februar, ab 15 Uhr in der Festhalle am Steinacker wird es keine Tageskasse geben.

Die Tickets, die es ebenfalls bei „Kiosk & Mehr“ gibt, werden langsam knapp. Erwachsene zahlen hier 6 Euro, Kinder 1 Euro.


     www.fasching-ganderkesee.de 
Claus Arne Hock Redakteur / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2154
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.