• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kritischer Blick aus bester Perspektive

17.01.2018

Ganderkesee Aus bester Perspektive den Faschingsumzug in Ganderkesee verfolgen und dann noch ein gewichtiges Wörtchen mitreden bei der Prämierung der schönsten Wagen und Gruppen: Das bietet die Nordwest-Zeitung ihren Leserinnen und Lesern einmal mehr beim „Fasching um den Ring“ am Sonnabend, 10. Februar.

Wie in den Vorjahren verlost die NWZ wieder einen Platz in der Umzugs-Jury der Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine (GGV). Und so einfach geht’s: Sie müssen nur den Coupon auf dieser Seite ausfüllen und an die NWZ-Redaktion, Mühlenstraße 1 in Ganderkesee, schicken. Unter allen Einsendern wird dann ein Gewinner oder eine Gewinnerin gezogen und umgehend benachrichtigt. Einsendeschluss ist Sonnabend, 3. Februar.

Der oder die Glückliche müsste sich dann am 10. Februar ein paar Stunden Zeit nehmen für den Umzug, der um 14 Uhr beginnt. Dabei ist aber höchste Konzentration gefordert, denn jede der rund 100 Gruppen muss binnen kurzer Zeit umfassend bewertet werden. Noten gibt es für die Idee, die Kostüme, den Wagen, das Verhalten der Gruppe im Umzug und schließlich für den Gesamteindruck. Die jeweils sechs besten Teilnehmer in den Kategorien „Festwagen“, „Fußgruppe“ und „Fußgruppe mit Mottowagen“ werden zum GGV-Frühschoppen am Sonntag, 11. Februar, im Festzelt eingeladen, wo dann das Geheimnis der Platzierungen gelüftet wird.

„Alle bisherigen Gewinner haben in den vergangenen Jahren immer viel Spaß an der Sache gehabt“, weiß Jury-Sprecher Dirk Wieting. Ein bisschen Kenntnis vom Ganderkeseer Fasching sei sicher von Vorteil, aber kein unbedingtes Kriterium für die Mitgliedschaft in der Jury. Die Gewinner, die mindestens 18 Jahre alt sein müssen, werden an der Umzugsstrecke auch nicht allein gelassen, bewertet wird immer in Zweier-Teams. Von wo aus die Juroren die Gruppen unter die Lupe nehmen, gehört zu den vielen gut gehüteten Geheimnissen des Ganderkeseer Faschings.

Den Coupon als PDF finden Sie hier.

Hergen Schelling
Agentur Schelling (Leitung)
Redaktion Ganderkesee
Tel:
04222 8077 2741

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.