• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Frühlingserwachen: Gantermarkt hat wieder Glück mit dem Wetter

07.04.2018

Ganderkesee Nieselregen und Schauer gab’s zuletzt vor vier Jahren beim „Frühlingserwachen“ in Ganderkesee – seitdem hatte die Werbegemeinschaft Gantermarkt immer Glück mit dem Wetter. Und das ist auch für diesen Sonntag schon sicher: Reichlich Sonne und Temperaturen von 20 Grad, möglicherweise noch leicht darüber, werden für den Nachmittag vorhergesagt: „Wir haben alles gut vorbereitet“, freut sich Gantermarkt-Vorsitzender Timo Vetter, „nur das Wetter wird noch besser als geplant.“

Von 13 bis 18 Uhr sind am Sonntag die Geschäfte im Ortskern geöffnet. Für die jüngsten Händler und Käufer wird in der Wittekindstraße der Kinderflohmarkt aufgebaut, ab 12 Uhr können dort Stände und Decken ausgebreitet werden.

Die Gemeinde beteiligt sich in Zusammenarbeit mit Umwelt- und Naturschutzorganisationen mit einer „Zukunftsmeile“ an dem Aktionstag: „Nachhaltig leben“ ist das Thema an zwölf Ständen. Für Kinder gibt es zwei Hüpfburgen, eine davon beim Stand der NWZ, eine Wurfbude und die Bungee-Trampolinanlage auf dem Arp-Schnitger-Platz. Dort stellen auch die Autohäuser Hoppe (VW) und Wührdemann (Ford) ihre neuesten Modelle vor. Die Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine sowie der Förderverein der Kinder- und Jugendgarden sind auf dem Friedrich-Bultmann-Platz präsent.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein Lesefest mit Bücherbasar steuert die Terres-des-hommes-Arbeitsgruppe Delmenhorst-Ganderkesee bei: Im Alten Rathaus und im Ladenlokal Rathausstraße 19 liegen Tausende Bücher bereit. Hier kann auch schon am Sonnabend ab 9 Uhr gestöbert werden.

Musik gibt’s natürlich auch: Die Jazzband „Tuba Libre“ spielt „fröhlichen Bierjazz“. Wer es klassisch mag, sollte die Konzerte im Rathaus mit Studierenden der Bremer Hochschule für Künste um 16 und 17 Uhr nicht verpassen. Allerdings: Bei dem angekündigten Wetter dürften viele Besucher den Platz unter freiem Himmel bevorzugen...

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.