• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Gottesdienste In Ganderkesee: Wo an Himmelfahrt Gottes Wort verkündet wird

19.05.2020

Ganderkesee An Christi Himmelfahrt wird es bei gutem Wetter in Ganderkesee im Pfarrgarten des Gemeindehauses unter allen bekannten Hygiene- und Abstandsregeln einen Gottesdienst im Freien geben. Das kündigt die ev.-luth. Kirchengemeinde an. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr und wird von Pastorin Schlawin und Lektorinnen gestaltet. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt. Anmeldung dazu sind bis Mittwoch im Kirchenbüro (9 bis 12 Uhr) unter Telefon   04222/94200 oder bei Pastorin Schlawin unter Telefon   8051239 erforderlich. Das gilt ebenso für den Gottesdienst am Sonntag, 24. Mai, um 10 Uhr in St. Cyprian und Cornelius. In der Kirche ist fürs Hinein- und Hinausgehen eine Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend.

Am Freitag, 22. Mai, bleiben das Kirchenbüro und die Friedhofsverwaltung der Kirchengemeinde Ganderkesee geschlossen. Ab Montag, 25. Mai, sind beide Büros wieder telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

Im Gemeindehaus in Stenum werden im Mai noch keine Präsenzgottesdienste angeboten. Pastorin Klein bietet nach wie vor jeden Sonntag online eine Videoandacht an (www.kirche-ganderkesee.de) sowie auf dem Youtube-Kanal des Pfarrbezirks („Timotheus2020“). Wer das persönlichen Gespräch oder Gebet sucht, ist dazu eingeladen, sich bei Pastorin Klein zu melden unter Telefon   0151/26299412 oder per E-Mail (julia.klein.pastorin@posteo.de).

In der ev.-luth. Kirchengemeinde Schönemoor findet am Himmelfahrtstag kein Gottesdienst statt. Die nächste Andacht in der Kirche St. Katharinen mit Pastorin Susanne Wöhler können Gläubige erst wieder am Sonntag, 24. Mai, um 10 Uhr, besuchen.

Der ökumenische Himmelfahrtsgottesdienst der katholischen Gemeinde St. Marien, zu der auch die Teilgemeinden St. Hedwig in Ganderkesee und St. Bernhard in Bookholzberg gehören, findet aufgrund der Corona-Krise nicht wie gewohnt statt. Pastor Meyer-Schürg hat mit den Gastgebern in Strom, der Familie Osmers, sowie mit der Kirchengemeinde in Rablinghausen vereinbart, dass dieser Gottesdienst 2021 nachgeholt wird.

Für den Pfingstmontag lädt die katholische Seelsorge zu einer Art „Geocaching“ unter dem Motto „Geist bewegt Leben“. Eine Tour zwischen 10 und 17 Uhr führt zu acht verschiedenen Orten in der Delmenhorster Innenstadt. Geführt werden Teilnehmer über die kostenlose Smartphone-App „Actionbound“. Informationen und Zugangsdaten werden ab Pfingstsamstag auf der Homepage der Pfarrei veröffentlicht. Eine Anmeldung ist nicht nötig, das Angebot ist kostenlos.


     www.marienportal.de 
Thorsten Konkel Redakteur, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.