• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Partei wird bundesweit beobachtet
AfD ist für Verfassungsschutz rechtsextremistischer Verdachtsfall

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Konzert: Sechs Stimmen für die russische Seele

28.11.2019

Ganderkesee Sie sind längst alte Bekannte im Ganderkeseer Rathaus: Wohl kaum eine Gesangsgruppe ist dort im Lichthof häufiger aufgetreten als das Vokalensemble Harmonie. Am Mittwoch, 18. Dezember, ist das Sextett um den Gründer und Leiter Alexander Andrianov erneut zu Gast an der Mühlenstraße: Um 18 Uhr beginnt das Konzert mit Lesung unter dem Titel „Klirrende Kälte im weiten Russland.“

Zu hören ist geistliche und weltliche Chormusik, die aufs Weihnachtsfest einstimmen soll. Die Ganderkeseer Grundschullehrerin Andrea Andrianova, die seit 13 Jahren mit dem Ensemble-Chef verheiratet ist, begleitet das Konzert mit Fotos, Erzählungen und Erlebnissen von ihren zahlreichen Besuchen im Heimatland ihres Mannes. Der Eintritt zur Veranstaltung im Lichthof des Rathauses kostet 10 Euro. Karten sind in den Bürgerbüros in Ganderkesee (Rathaus) und Bookholzberg (Stedinger Straße) erhältlich. Reservierungen sind unter Telefon   04222/44 508 möglich.

Die künstlerische Wiege des Vokalensembles Harmonie liegt in St. Petersburg, wo Alexander Andrianov mit fünf weiteren professionellen Sängern und Dirigenten, alle Absolventen oder Dozenten des dortigen Konservatoriums, die Gruppe 1995 gründete. Jeder Sänger kann auch als Solist auftreten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zweimal im Jahr begibt sich das Ensemble auf Tourneen durch Deutschland. Als Solisten oder Dirigenten sind die Mitglieder auch weltweit unterwegs – immer mit dem Ziel, der „russischen Seele“ eine Stimme zu geben. Das Repertoire umfasst geistliche Werke vom 14. Jahrhundert bis zur Moderne, weltliche Musik und Volkslieder.

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.