• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Programm: Im letzten Quartal wird’s weihnachtlich

21.09.2017

Ganderkesee Mit Mozart ins vierte Quartal: So startet der Ortsverein Ganderkesee der Arbeiterwohlfahrt (Awo) sein Programm für die letzten drei Monate des Jahres.

Für die Aufführung „Entführung aus dem Serail“ im Staatstheater in Oldenburg am Dienstag, 31. Oktober, ab 18 Uhr, konnte die Awo Karten reservieren. Anmeldungen sind noch bis Montag, 2. Oktober, möglich.

Für Samstag, 2. Dezember, lädt die Awo zu einer stimmungsvollen Winterreise auf der Ems mit Live-Musik, Weihnachtsliedern zum Mitsingen und Zimtapfelkuchen ein. Anschließend steht der Besuch des Weihnachtsmarktes in Leer auf dem Programm. Das Abendessen wird im Fährkroog Dreibergen serviert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anmeldungen für beide Veranstaltungen nimmt die Awo unter Telefon  04222/80 91 95 entgegen. Auch Nichtmitglieder sind willkommen, betont die Vorsitzende des Awo-Ortsvereins Ganderkesee, Heide Heidmann.

Weihnachtlich wird es auch am Samstag, 16. Dezember, in der Begegnungsstätte am Brüninger Weg in Ganderkesee. Dort findet an diesem Tag die Weihnachtsfeier statt. Auf dem Programm stehen unter anderem Auftritte von Kindern der Musikschule Strings und der Plattsnacker der Speelkoppel Hoyerswege. Für alle Teilnehmer gibt es Kaffee und Kuchen sowie ein Abendessen.

Sonja Klanke Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.