• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Volles Programm von Rock’n’Roll bis Blasmusik

08.09.2018

Ganderkesee Wer am Wochenende etwas erleben möchte, dürfte auf jeden Fall rund um den Ganderkeseer Flugplatz finden, was er sucht: Dort finden nämlich die beiden größten Veranstaltungen im Gemeindegebiet statt.

Feste und Märkte

Premiere feiert an diesem Samstag, 8., und am Sonntag, 9. September, das Rock’n’Roll-Festival im Hangar West 1 des Flugplatzes und auf dem Veranstaltungsgelände davor. Es bietet an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr Oldtimer, jede Menge Live-Musik, Tanz und Food Trucks. Höhepunkt am Samstag ist ab 20 Uhr eine Live-Show, in der unter anderem die „Rascals“ Stimmung machen.

Etwas weniger laut, aber nicht weniger trubelig wird es am Sonntag nebenan an der Westtangente zugehen. Dort findet von 11 bis 17 Uhr der Ganderkeseer Bauernmarkt statt. Den Auftakt macht bereits um 10 Uhr ein Gottesdienst auf dem Gelände, um 11.30 Uhr beginnt die Tierschau ab 14 Uhr findet ein „Bubble Soccer“-Turnier statt.

Familie

Einen Kinderkleider- und Spielzeugflohmarkt gibt es an diesem Samstag von 14 bis 16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Elmeloh, Baumstraße 15, zugunsten des Heimat- und Ortsvereins Elmeloh-Almsloh. Fast zeitgleich, von 14 bis 17 Uhr, wird in der Bookholzberger Kita Sonneninsel, Vollersweg 8, ein Sommerfest mit Bücherflohmarkt, Kinderschminken und weiteren Aktionen gefeiert.

Auch das Maislabyrinth in Elmeloh, Auf dem Feldberg, ist geöffnet: Am Samstag von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Am Samstag, 19 Uhr, gibt es ein Laterne-Laufen zu musikalischer Untermalung und ein stimmungsvolles Lagerfeuer.

Unterhaltung

Zünftig wird es in an diesem Samstag in der Aula der Bookholzberger Oberschule: Unter dem Motto „O’zapft is“ veranstaltet dort der Musik- und Spielmannszug Bookholzberg seinen Bayerischen Abend mit Live-Musi und Schmankerln. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr (Eintritt frei).

Geschichte

Zwei Gotteshäuser nehmen am Sonntag am Tag des offenen Denkmals teil: Von 11 bis 17 Uhr ist die Schönemoorer St. Katharinen-Kirche geöffnet mit Führungen um 11.30, 13.30 und 15.30 Uhr. Von 15 bis 17 Uhr können sich Besucher die Ganderkeseer St. Cyprian- und Corneliuskirche ansehen. Um 15.30 Uhr bietet Kreiskantor Thorsten Ahlrichs eine Orgelführung an. Der Eintritt ist frei.

Karoline Schulz
Redakteurin, Agentur Schelling
Redaktion Ganderkesee
Tel:
04222 8077 2745

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.