• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Theater In Ganderkesee: Wenn ein Macho das Schmusen lernt

31.01.2019

Ganderkesee Der zweite Teil der Niederdeutschen Theatersaison in Ganderkesee beginnt am Freitag, 8. Februar, in der Aula des Gymnasiums, Am Steinacker 12, mit dem Stück „En Macho lehrt dat Smusen!“ der Korsorsbarger Speeldeel. Beginn ist um 19.30 Uhr.

In dem Stück geht es um Bernie Overbeck, der sein Dasein ganz auf seinen eigenen Vorteil ausrichtet, den er mit dem Vermögen seiner Tante Wilhelmine finanziert. Diese ist allerdings mit seinem derzeitigen Lebenswandel ganz und gar nicht mehr einverstanden und droht, ihn zu enterben, wenn er sein Leben nicht grundsätzlich ändert.

Aus diesem Grund beschließt sie, ihren Neffen zu besuchen, um ihm auf die Sprünge zu helfen. Dass ausgerechnet in diesem Moment eine von Bernies Ex-Liebschaften ihm per Brief eröffnet, dass er Vater geworden ist, kompliziert die Situation gewaltig. Ausgerechnet während des Aufenthalts seiner Tante Wilhelmine soll er, quasi zum Eingewöhnen, eine Hightech-Puppe betreuen, die ihn auf seinen künftigen Status als Vater vorbereiten soll.

Erschwerend kommt hinzu, dass Bernie Kinder nicht ausstehen kann und gar nicht daran denkt, seine Vaterrolle anzunehmen. Allerdings hat er nicht mit seiner Tante Wilhelmine gerechnet, die alle Hebel in Bewegung setzt, um ihren Neffen in die richtigen Bahnen zu leiten. Sie bedient sich dabei allerlei schräger Gestalten, die ihren Neffen Bernie dabei unterstützen sollen, seiner Vaterrolle gerecht zu werden.

Karten für den Auftritt der Korsorsbarger Speeldeel in der Aula des Gymnasiums gibt es für 7,50 € Euro an der Abendkasse. Anmeldungen nimmt die regioVHS Ganderkesee-Hude unter Telefon  04222/ 44444 entgegen.

Sonja Klanke Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.