• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Feuer In Bakum-Lohe
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Abwechslungsreicher Start in den Advent

30.11.2019

Ganderkesee Mit den Basaren „Weihnachtswelten“ beim Autohaus Hoppe und in der Tischlerei Sandkuhl sowie dem Konzert zum Advent in der Kirche St. Katharinen und einem Auftritt des Feuerwehrmusikzugs am Steinacker beginnt an diesem Wochenende die Adventszeit in der Gemeinde.

Auf dem Weihnachtsmarkt bei Hoppe an der Bergedorfer Straße 39 präsentieren 43 Aussteller ihre Waren. Auch ein großes Kinderprogramm wird geboten. Ein Stück weiter bei Sandkuhl, Dehlthuner Straße 55, sind rund 40 Aussteller dabei. Außerdem können die Gäste einem Künstler und einem Koch bei der Arbeit zusehen. An beiden Standorten gibt es Essen und Getränke. Die „Weihnachtswelten“ haben jeweils am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

An diesem Samstag gibt es in Schönemoor in der Kirche St. Katharinen, Schönemoorer Dorfstraße 10, ein Konzert zum Advent: Das Posaunenquartett Opus 4 spielt ab 17 Uhr zusammen mit dem Organisten Denny Wilke. Karten kosten an der Abendkasse 20 Euro pro Stück.

Die Brieftaubenreisevereinigung Delmenhorst-Ganderkesee präsentiert an diesem Samstag von 14 bis 18 Uhr ihre besten Reisetauben im Vereinsheim in Bookhorn. Die Züchter wollen dabei auch über den Brieftaubensport informieren.

Am Sonntag lädt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Ganderkesee zum vorweihnachtlichen Konzert ein. Beginn ist um 15 Uhr in der Mensa am Steinacker. Ab 14.30 Uhr werden Kaffee und selbst gebackene Kuchen sowie Getränke angeboten.

Thorsten Konkel Redakteur, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.