• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

„Gasunie“ stellt sich Bergedorfern vor

05.03.2015

Bergedorf Die Dorfgemeinschaft Bergedorf geht neue Wege, um „ihren“ Mitbürgern Informationen und Geselligkeit zu bieten. Für Montag, 9. März, 20 Uhr, lädt sie zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Gasstation“ in den Dorfgemeinschaftsraum ein, direkt im Anschluss könne in großer gemütlicher Runde geklönt werden.

An diesem Abend, so kündigt es Pressewart Helmut Paul an, werde das Unternehmen „Gasunie“, das in Bergedorf eine Mess- und Regelstation betreibt, das Thema Gasversorgung näher bringen. „Machen wir mal einen fernsehfreien Abend und lassen uns stattdessen von einem der größten europäischen Gasnetzbetreiber ,unterhalten’.“

Zunächst wolle sich das Unternehmen selbst vorstellen. Danach werde es darstellen, wie Erdgas „von Nowij Urengoj, Ekofisk und Slochteren Feld“ über Grenzen hinweg zum Beispiel nach Bergedorf gelangt. Auch die Themen „Erdgasnetze in der Energiewende“ und „Versorgungssicherheit“ würden beleuchtet.

Helmut Paul ergänzte, dass angedacht sei, dem Abend weitere Informationsveranstaltungen folgen zu lassen.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.