• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Vereine: Gemeinsam durch dick und dünn

23.04.2013

Huntlosen Als „tollen Haufen, der gemeinsam durch dick und dünn geht“, bezeichnete der Vorsitzende des Schützenvereins Huntlosen, Wolfgang Harms, die rührige Damenabteilung des Vereins. Aus gutem Grund, denn seit 40 Jahren besteht die Riege der erfolgreichen Schützinnen in Huntlosen. Dieses Jubiläum würdigte der Vorsitzende in einem Empfang mit Grußworten und Frühstück in der Schützenhalle Huntlosen.

In seinem Rückblick nannte Harms 1973 als wichtiges Datum. „In diesem Jahr war ich gerade sieben Jahre alt, als Ilse Korpis als erste Schützendame unserem Verein beitrat“, blickte der Vorsitzende auf die Anfänger der Abteilung zurück. Ermutigt durch diesen Schritt, traten darauf Hilde Oltmann, Waltraud Peteja, Herta Gardeler, Christa Stöver, Anne Harms, Elfriede Eilers, Yandra Sander und Irma Klein in den Schützenverein ein. „Damit war die Damenabteilung perfekt“, betonte Harms.

1974 legten die Damen dann auch gleich richtig los. Der Ehrgeiz war da, die Erfolge stellten sich bei mehreren Pokalschießen ein. Waltraud Peteja konnte in Hatten beste Einzelschützin werden. „Und, du warst unsere erste Ehrendame bzw. Damenkönigin“, ergänzte der Vorsitzende.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Damenabteilung sei in den ersten Jahren sehr erfolgreich tätig gewesen. Das habe nicht nur mit den Schießleistungen zu tun gehabt, sondern auch Leben in den Verein gebracht.

„Erfolg zu haben und das nicht nur jetzt und heute, sondern über Jahrzehnte so, ist ein toller Verdienst. Dazu gehört Ehrgeiz und Fleiß, Kameradschaft und natürlich Toleranz. Jede Einzelne von euch hat dazu einen großen Beitrag geleistet und dazu beigetragen, was die Damenabteilung heute ist, ein Teil des Schützenvereins Huntlosen“, bedankte sich Harms im Namen des gesamten Vorstands.

Zur Feierstunde hatte sich auch der Präsident des Oldenburger Schützenbundes, Josef Rolfes, eingefunden. Mit nach Huntlosen gekommen waren unter anderem Silke Zicht, Damenleiterin beim Oldenburgischen Schützenbund, wie auch die Präsidentin des Schützenbundes Huntestrand, Anita Sperlich. Ferner begrüßte Harms die Vereinsvertreter der Schützenvereine aus Hatten, Munderloh, Sandkrug, Wardenburg und Tweelbäke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.