• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

General bereits wieder an Bord

20.05.2015

Wildeshausen Er ist wieder an Bord – der General der Gilde und Bürgermeister der Stadt Wildeshausen, Jens Kuraschinski. Nach einem Klinikaufenthalt zeigte er sich am Dienstag wieder gut zu Fuß in der Öffentlichkeit und nahm an der Offiziersversammlung der Schützengilde im Ratssaal teil.

An diesem Abend erfolgte der offizielle Zuschnitt des Gildefestes. Für diese Traditionsveranstaltung ist der Große Festanzug Pflicht, also schwarzer Anzug, Zylinder, weiße Handschuhe, Handstock und selbstverständlich der Papagoy am Revers.

Der Fähnrich der Wachkompanie und Schaffer des Vorjahres, Christian Harting, hatte die traditionsreiche Versammlung vorzubereiten und für die Verpflegung der 53 Offiziere und die Tischdekoration zu sorgen. Zwischen roten und blauen Servietten – den Oldenburger Farben – standen Bier und Kuchen auf den Tischen. Auch waren Tonpfeifen, Tabak und Fidibusse ausreichend vorhanden. Doch geraucht werden musste draußen. Im Rathaus, einem öffentlichen Gebäude, herrscht Rauchverbot. Fürs Bier hat jeder Offizier einen eigenen Zinnkrug, auf dessen Deckeln der Name des Besitzers eingraviert ist.

Schaffer Jörn Röhr präsentierte der Versammlung den neuen eisernen Vogel für das Königsschießen am kommenden Dienstag im Krandel. König Jan Poppe stellte den Offizieren das neue Namensschild für die Königskette vor.

Nach der Entlastung von Fähnrich Harting übergab der General das Inventar feierlich an den im vergangenen Jahr gewählten Schaffer Jörn Röhr.

Wie bei vielen Gildeversammlungen wurde zum Abschluss das „Wildeshauser Lied“ gesungen.

Für alle Bürger geht das Gildefest am kommenden Sonnabend, 23. Mai, mit der sogenannten Vorfeier los. Die Party steigt ab 21.30 Uhr im Festzelt auf dem Gildeplatz mit DJ Crazy Oli, Schlagersänger Mickie Krause und der Top-40-Band Live-Sensation. Bei der Ü40-Party auf dem Marktplatz spielen „Buddy & Soul“.

Christoph Koopmeiners
Wildeshausen/Dötlingen
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2705

Weitere Nachrichten:

Schützengilde | Gildefest Wildeshausen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.