• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Gildefans kommen bei dieser DVD auf ihre Kosten

03.12.2013

Wildeshausen Weihnachtsgeschenkidee und ein Muss für jeden Gildefan: Der Film „610. Gildefest 2013“ ist da. Das berichtete Manfred Wulf, Pressesprecher der Gilde. Beim Rockappell der Wachkompanie überreichte der freie Journalist, Autor und Filmemacher Peter Kratzmann im Beisein der Offiziere der Gilde, Siegbert Schmidt und Manfred Wulf, das erste Exemplar des Gildefestfilms „Das 610. Gildefest“ an Oberst Ernst Frost. Es ist bereits der dritte Gildefilm in Folge.

Alle Dreh-, Schnitt- und redaktionellen Arbeiten lagen in den Händen von Peter Kratzmann. Aus dem umfangreichen, weit über zwölf Stunden umfassenden Bildmaterial ist in echter Kleinarbeit der neue Gildefilm 2013 entstanden. Es handelt sich um eine Dokumentation mit Szenen aus der Gildewoche. Nichts wurde nachgedreht oder gestellt.

Erstmals ist in der Filmdokumentation 2013 auch das Schaffermahl enthalten oder beispielsweise die Atmosphäre um 5 Uhr am Morgen des Himmelfahrtstages beim Ausmarsch der Freiwilligen Feuerwehr zu den Ehrungen in der Lehmkuhle. Auch die beiden Gildefigurenmacher Gerrit Finke und Uwe Dölemeyer kommen zu Wort. Daneben sind zahlreiche Interviews von Gilde-Offiziellen bis hin zu Besuchern aus dem Umland eingebaut.

Ein besonderer Höhepunkt ist der Auftakt auf der Burgwiese mit dem „Highland Cathedral“ in voller Länge. Die Crossed Swords Pipe Band stimmte es zusammen mit dem Musikkorps an. Nicht fehlen darf das Höhenfeuerwerk. Bewegende Momente versprechen auch die Krönung des Gildekönigs, des Kinderkönigs sowie des Schaffers.

Der Film hat eine Gesamtlänge von gut 150 Minuten. Wulf: „Was zunächst als lang erscheint, wird beim Anschauen nicht langweilig.“

Der Filmverkauf startet ab Freitag, 6. Dezember. Der Preis beträgt 18 Euro. Zu haben ist die DVD bei Axel Großmann (Tabakwaren und Lottoannahmestelle an der Huntestraße) sowie in der Geschäftsstelle der NWZ  in Wildeshausen oder bei Peter Kratzmann (Telefon   04433/570).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.