• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Gottesdienste zum neuen Jahr

30.12.2016

Ahlhorn /Großenkneten /Huntlosen In den vier christlichen Kirchengemeinden in der Gemeinde Großenkneten wird der Jahreswechsel mit besonderen Gottesdiensten gefeiert. Besonders gilt das für die Katholiken der St.- Peter-Gemeinde in Ahlhorn. Sie feiern am Neujahrstag, Sonntag, 1. Januar, zunächst ab 17 Uhr das Festhochamt zum Jahresbeginn in der Herz-Jesu-Kirche in Ahlhorn. Anschließend ist die ganze Kirchengemeinde dann zu dem traditionellen Neujahrsempfang im benachbarten Pfarrheim in Ahlhorn eingeladen.

Die evangelisch-lutherische Gemeinde Ahlhorn hat zwei Gottesdienste in ihrem Kalender zum Jahreswechsel. Zunächst begeht sie am Sonnabend, 31. Dezember, 16 Uhr, einen Gottesdienst zu Silvester mit Abendmahl in der Christuskirche. Am Sonntag, 1. Januar, ist der gewohnte 10-Uhr-Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche.

In der Großenkneter Marienkirche gibt es am Sonnabend, 31. Dezember, 16 Uhr, einen evangelisch-lutherischen Jahresschluss-Gottesdienst mit Abendmahl. Am 1. Januar beginnt am Abend um 19 Uhr ein Neujahrsgottesdienst mit Abendmahl in der Marienkirche. Pfarrerin Christiane Geerken-Thomas leitet ihn.

Die evangelisch-lutherische Gemeinde Huntlosen trifft sich am Sonnabend, 31. Dezember, 17 Uhr, in der St.- Briccius-Kirche zum Gottesdienst zum Jahresabschluss. Pfarrer Jürgen Menzel gestaltet ihn. Am 1. Januar gibt es keinen Gottesdienst in Huntlosen.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.