• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Basar: Grüne Hüte aus Filz und „Drachenblut“

21.10.2013

Schlutter Zum Mekka des Kunsthandwerks entwickelte sich am Wochenende der Hof Kunst in Schlutter: Hunderte kamen auf die Diele des prächtigen Bauernhauses, um zu stöbern oder bereits weihnachtliche Deko zu kaufen. „Wir sind mit dem Zuspruch sehr zufrieden“, so Veranstalterin Anke Biese in einer ersten Bilanz.

15 Aussteller präsentierten selbst gemachten Schmuck, Filz- und Holzarbeiten oder Stickereien. Erstmals auf der Diele in Schlutter war Monika Herbst aus Delmenhorst. Sie hatte schmuckvoll dekorierte Gläser, bestickte Kissen und Bänder mitgebracht. „Ich will mir einen neuen Kundenkreis erschließen“, so die Ausstellerin. Premiere auch für Ingrid Jeenicke aus Ganderkesee, die Filz-Hüte, Loops oder Pulswärmer verkaufte. „Den Magnetverschluss für die Seidenschals habe ich selbst entwickelt“, sagte sie. Es gab handgemachte Seifen, darunter eine namens „Drachenblut“ (Zimtpiment und Bayöl), Honig von Imker Harald Hesse oder Weihnachtssterne bei Marlies Jantschak. Christa und Volker Köneke erwarben bei Adolf Bremermann hölzernen Fensterschmuck.

Frisch geräucherte Forellen gab es bei Ralf Block. Erstmals wurde beim Basar auch ein Mittagstisch angeboten. Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und gespendeten Kuchen geht in diesem Jahr an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Ganderkesee, so Biese.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Stefan Idel Redakteur / Landespolitischer Korrespondent
Rufen Sie mich an:
0511 161 23 15
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.