• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Gut geschmückt durch den Ort

04.07.2016

Kirchhatten Mit dem Ortspokalschießen für alle Betriebe, Vereine und Gemeinschaften in Hatten eröffnete der Schützenverein Hatten am Freitag um 18 Uhr das diesjährige Schützenfest auf der neuen elektronischen Anlage in Kirchhatten. Es wurde am Sonnabendnachmittag mit dem Königs- und Preisschießen und dem Dämmerschoppen fortgesetzt.

Am Sonntagmorgen wurde Kirchhatten schon um 7 Uhr durch den Hatter Spielmannszug geweckt. Kurz vor Mittag machte sich der Festumzug auf den Weg, über die festlich geschmückten Straßen des Dorfes zum Marktplatz zu marschieren, um die diesjährigen Majestäten abzuholen, am Ehrenmal der Gemeinde einen Kranz niederzulegen und im Gasthof „Zum Deutschen Hause“ zur Königsstunde einzuladen. Hier sorgte der Musikverein Bühren für ausgelassene Stimmung.

Dort begrüßte Vereinsvorsitzender Udo Hilmer neben dem Königshaus auch den Präsidenten des Schützenbundes Huntestrand, Thomas Stoyke, das Bundesschützenhaus mit Königin Anke Hohnholt sowie Bürgermeister Christian Pundt. Die Königsstunde der Hatter Schützen ist auch der würdige Rahmen, um verdienstvolle Schützen zu ehren. Diesmal wurden Wolfgang Radvan, Wilfried Witte und Hartmut Hollwedel für ihre 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Im Examensschießen der Jugend zeichnete sich Josephine Brumund aus und erhielt die Medaille in Bronze.

Nach dem feierlichen Absingen der Oldenburg-Hymne „Heil dir, o Oldenburg“ empfingen die Kirchhatter Schützen vor dem Gasthaus die auswärtigen Vereinsdelegationen aus Sandkrug, Tweelbäke, Wardenburg, Huntlosen und Munderloh. Hierzu hatten sich auch zahlreiche Bürger eingefunden, um das traditionelle Ritual unter den wechselseitigen Klängen der Spielmannszüge aus Kirchhatten und Sandkrug sowie dem Bührener Musikverein zu bewundern.

Vom Regen verschont marschierte der Umzug zum Festplatz beim Schützenhof.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.