• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Gutes Wetter steigert noch die gute Laune

13.07.2017

Ganderkesee Die Veranstaltung heißt „Sommerabend“, sie findet im Sommermonat Juli statt – dass allerdings auch Sommerwetter herrscht, wenn Ganderkesees Geschäfte und Gastronomie zum langen Einkaufs- und Unterhaltungsabend bitten, darauf ist kein Verlass. Nach dem völlig verregneten Abend im vergangenen Jahr hätte der Verein Gantermarkt es auf jeden Fall verdient, dass die fünfte Auflage am kommenden Donnerstag, 20. Juli, ihrem sommerlichen Anspruch auch gerecht wird – und Gäste in Scharen in den Ortskern lockt.

„Einkaufen mit Musik und guter Laune“ ist das Motto für den „Sommerabend“, an dem die Geschäfte von 18 bis 22 Uhr geöffnet sind. Die Kaufleute bitten zum Bummeln und Shoppen, die Gastronomen laden mit kulinarischen Leckerbissen, einem guten Tropfen oder einem kühlen Bier zum Genießen ein.

Musikalisch begleitet werden die Besucher dabei vom Ganderkeseer Entertainer Kurt Hoffmann, der als Dean-Martin-Imitator durch die Geschäfte tingelt. Er startet um 18 Uhr bei „Einemann Raumausstattung“ in der Wittekindstraße und arbeitet sich dann „beswingt“ im Halbstunden-Takt die für den Verkehr gesperrte Rathausstraße hinab bis zum letzten Auftritt um 21.30 Uhr bei „Gertjes Fashion“, Im Knick.

Fest stationiert ist hingegen der zweite Musik-Act des Abends: Vor dem Restaurant „Olympia“ gibt das Gitarren-Duo „2 for you“ Oldies zum Besten. „Olympia“-Inhaber Yakup Eker plant wieder eine Bewirtung vor der Tür, die im Vorjahr ins Wasser fiel: Er bietet draußen die beliebte Gyros-Nudelpfanne an.

Auch andere Geschäfte planen Besonderes am Sommerabend: Im Eiscafé „La Gondola“ zum Beispiel gibt’s die Kugel Eis zum halben Preis, in der Jeans-Scheune serviert Renate Drieling ihre selbstgemachte Erdbeerbowle, beim „Platzhirsch“ können Weine und Gin verkostet werden, und die Buchhandlung Förster empfiehlt Schmackhaftes aus dem Essgarten Deemter.

Speisen, Getränke und Musik sollen möglichst auch unter freiem Himmel zu genießen sein. Allerdings weist Gantermarkt darauf hin, dass Sitzmöglichkeiten auf dem Marktplatz nur bei gutem Wetter aufgestellt werden – die Erfahrungen aus dem Vorjahr sitzen noch tief.

Hergen Schelling Agentur Schelling (Leitung) / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.