• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Musik: Illustrer Rahmen für Gospel-Konzert

25.11.2019

Hanstedt Eigentlich singt Precious Etteh im Gospelchor der Kirchengemeinde im Bremer Stadtteil Neustadt. Doch nun wird die stimmgewaltige junge Frau ihr Publikum in einem intimen Rahmen, bei einem Wohnzimmerkonzert im Kulturhaus „Hanstedt 2“ in der Wildeshauser Landgemeinde begeistern.

Precious Etteh, die vor sieben Jahren aus Nigeria nach Deutschland kam und heute im benachbarten Colnrade lebt, stellt am Samstag, 30. November, ihr musikalisches Programm vor. Am Keyboard wird sie begleitet von Kelvin Isibor. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

„Ich werde unter anderem das selbst komponierte Stück ,Covenant Keeping God’ singen, kündigt die 34-jährige Musikerin an. Weitere Stücke, darunter „Praise the Lord“ oder „Thank you Jesus“, werden ebenfalls zu hören sein. Nicht ausgeschlossen, dass Precious Etteh auch Reggae zum Besten geben wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Bühne im Haus „Hanstedt 2“ hat sie nicht zufällig gewählt. Ihr Ehemann Roland Wirth ist der Neffe des Künstlers und Fliegers Robert Wirth. Der 74-jährige Tausendsassa will seinen traditionsreichen Hof zum Treffpunkt für Kunst und Kultur ausbauen. „Das werden Veranstaltungen von Herz zu Herz“, sagt Wirth, der vor allem dem Erstarken des Rechtsextremismus im Land die Stirn bieten will. Im Zeichen der Willkommenskultur wird Precious Etteh daher zwischen vielen Kunstwerken, Tonfiguren und fantasievollen Gemälden singen.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Stefan Idel Redakteur / Landespolitischer Korrespondent
Rufen Sie mich an:
0511 161 23 15
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.