• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Heinz Peters prägt Spielmannszug seit 50 Jahren

05.02.2013

Kirchhatten 17 Auftritte und 36 Übungsabende hat der Spielmannszug Hatten in der vergangenen Saison absolviert. Dieser erfreuliche Bilanz hat der Vorsitzende Mario Bruns bei der Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges gezogen.

Durchaus erfreulich ist auch die Zahl von zurzeit 14 Kindern und Jugendlichen im Verein. Da die räumliche Kapazität damit an ihre Grenzen stößt, werden erst ab September wieder interessierte Kinder und Jugendliche ab acht Jahren aufgenommen. Immer freitags von 19 Uhr bis 20 Uhr für Anfänger und danach bis 21.30 Uhr für Fortgeschrittene finden die Übungsabende statt.

In diesem Jahr besteht der Spielmannszug Hatten 60 Jahre, 50 Jahre davon stellt Heinz Peters eine feste Größe im Verein dar. Als Achtjähriger ist er 1962 in den Spielmannszug eingetreten und hat 1978 im Alter von 23 Jahren das Amt des 1. Vorsitzenden übernommen.

Nach 25 Amtsjahren übergab er 2003 diese Funktion an Mario Bruns und ist seitdem weiterhin als 2.Vorsitzender im Vorstand tätig.

Für die langjährige Treue sowie seine sehr engagierte Vereins- und Vorstandsarbeit hat Mario Bruns seinen Vorgänger mit einer Urkunde ausgezeichnet und sich bei ihm mit einem Präsent bedankt.

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen übernahm Christina Peters den Posten der Rechnungsführerin. Monika Külbel hatte das Amt nach drei Jahren aus zeitlichen Gründen zur Verfügung gestellt.

Alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden wieder gewählt. Weiterhin im Amt sind Mario Bruns als 1. Vorsitzender, Heinz Peters als 2.Vorsitzender, Gunda Backhus als Schriftführerin und Silke Hagestedt als Instrumentenwartin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.