• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Hergen Woltjen ist neuer König

29.07.2013

Immer Gerade hatte er den „fantastischen Zusammenhalt“ im Schützenverein Bürstel-Immer noch kräftig gelobt – kurz darauf war Heino Brackhahn selber schon Teil dieses Zusammenhalts: Als 1. Adjutant gehört der Präsident des Ganderkeseer Schützenbundes nun für ein Jahr zum Königshaus in Immer und Bürstel.

Angeführt wird dieses von Schützenkönig Hergen Woltjen und Damenkönigin Meike Märtens. Unter dem Jubel von mehreren hundert angetretenen Schützen und Gästen proklamierte Carsten Wichmann, Vorsitzender des SV Bürstel-Immer, am Sonntagabend mit leichter Verspätung die neuen Majestäten.

Woltjen setzte sich mit 48 Ringen vor Brackhahn (49) durch, der als Gast kein König werden konnte. 2. Adjutant ist Holger Hohnholt (48). Auch bei den Frauen war der Ausgang knapp: Meike Märtens schoss 48 Ringe, ihre Adjutantinnen Elga Blobel und Birthe Leipner kamen auf 48 und 47 Zähler.

Beim Nachwuchs setzte sich Celine Kunst als Jugendkönigin durch: 46 Ringe genügten ihr vor Janis Grube und Niklas Woltjen (beide 44). Elisa Vosteen wurde Schülerkönigin mit stattlichen 50 Ringen, ihre Adjutantinnen sind Samira Kunst (49) und Saskia Bürmann (48).

Neuer Alterskönig in Immer wurde auf den letzten Drücker Alfred Cording, der zwei Minuten vor Ende des Schießens 46 Ringe erzielte und sich damit noch vor Manfred Wichmann (46) und Werner Brakmann (44) platzierte.

Bleiben noch die Könige der Könige: Bei den Damen setzte sich Heike Plate (48) vor Hildegard Spinning-Schumacher und Manuela Ruge (beide 46) durch, bei den Herren gewann Holger Hohnholt (46) vor Heiko Brackhahn und Erhard Blobel.

Die Gutscheine auf dem Sponsorenstand sicherten sich Frank Mahlendorf, Wilfried Buchholz, Heiko Alfs, Herwig Brinkmann, Ute Holschen und Rainer Lamken. Gesamtsieger „Vize und Königsstand“ wurden Elisa Vosteen (Schüler/97 Ringe), Celine Kunst (Jugend/89), Elga Blobel (Damen (97), Carsten Wichmann (Herren/94) und Wilfried Schiller (Senioren/91). Auf weitere Ergebnisse und Ehrungen kommt die NWZ  in der Dienstagausgabe noch zurück.

Hergen Schelling Agentur Schelling (Leitung) / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.