• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Erntefest: Auch Dr. Frankenstein kommt

28.09.2018

Horstedt Wenn am Sonnabend, 29. September, furchteinflößende Gestalten um den Horstedter Schützensaal schleichen, wenn dort Vampire und Kettensägemonster auftauchen: Keine Sorge. Sie wollen nur ein bisschen Spaß haben! Wo? Bei der Erntefest-Party des Schützenvereins Schulenberg-Horstedt. Denn die steht in diesem Jahr unter dem Motto „Halloween“.

Pressesprecherin Marina Wrage hat erfahren, dass auch Dr. Frankenstein vorbeischauen will – „mit blutverschmiertem OP-Kittel“. „Aber auch Gäste ohne Verkleidung sind natürlich willkommen.“ Die Party beginnt um 20 Uhr, für schaurig-schöne Musik wird ein DJ sorgen. Der Festausschuss des Vereins hat den Saal dekoriert – natürlich dem Motto entsprechend.

Dem abendlichen Party-Spaß geht ab Mittag das traditionelle Erntefest voran.

Um die Erntekrone bei Regina Huntemann in Stiftenhöfte abzuholen, treffen sich die Mitglieder des Schützenvereins um 13.30 Uhr an der Straße Am Eschenbach in Stiftenhöfte (beim Schotterweg/Höhe Rodowski). Wenn der Verein mitsamt der Erntekrone auf dem Saal in Horstedt eingetroffen ist, wird Kaffee und Kuchen serviert.

Im Anschluss gibt es besonders für die Kinder ein buntes Nachmittagsprogramm. So wird neben Kinderschminken auch herbstliches Basteln angeboten. Passend zur abendlichen Mottoparty können die Kinder sich im Kürbisschnitzen versuchen. Auch eine Hüpfburg wird bereitstehen.

Natürlich werden auch die Schießstände geöffnet. So können die Kleinsten beim Kiddy-Cup-Wettbewerb mit der Armbrust ihre Treffsicherheit zeigen, während sich die etwas Älteren beim Schießen an der Lichtpunktanlage messen. Bei den Erwachsenen geht es um den begehrten Wanderpokal der Vereine.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.