• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Narren tanzen bei Faschingssause

20.11.2017

Hoykenkamp „Ganderkesee hinein und he geiht“ hieß es am Samstag in Hoykenkamp. Der Hausmänner-Stammtisch aus Delmenhorst hatte wieder zur Faschingssause in den Gasthof Menkens geladen und zahlreiche feierfreudige Gäste nutzten die Chance für eine kleine „Faschingssause“ zwischen 11.11. und erstem Büttenabend.

Die Hausmänner-Gruppe gibt es zwar bereits seit 1984, aber seit 2002 nehmen die mittlerweile über 90 Mitglieder regelmäßig am „Fasching um den Ring“ teil und belegen mit ihren Festwagen regelmäßig Plätze unter den Top 10. Wenn solch „alte Faschingshasen“ zur Party einladen, sind Stimmung, passende Musik und natürlich auch angemessene Verkleidungen garantiert.

Und so tanzten bei Menkens beispielsweise Musketiere neben Figuren aus „Alice im Wunderland“ und holländische „Antjes“ neben bayrischen Madln zur Musik. Für diese sorgten zwei Djs und auf dem Plattenteller oder besser Plattenlaptop hatten sie alles zwischen Spice Girls und 247er. Bis in die späte Nacht brachten die Gäste die Tanzfläche im Saal zum Beben, wie es sich für so eine kleine „Probe“ für die im Januar stattfindenden Büttenabende sowie für den „Fasching um den Ring“ gehört.


Mehr Bilder online unter   www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/fotos 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.