• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Bürgerstiftung Hude: Beschwingter Abend in Clubatmosphäre

20.10.2018

Hude Nach der tollen Resonanz bei der Premiere im vergangenen Jahr lädt die Bürgerstiftung Hude auch in diesem Herbst wieder zu einem beschwingten Abend unter dem Motto „Jazz & Wein“ ein. Treffpunkt ist am Samstag, 3. November, der Kulturhof Hude, Parkstraße 106, der für diesen besonderen Abend die richtige Atmosphäre bietet. Das wurde schon im vergangenen Jahr von den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern lobend hervorgehoben. „Absolut wiederholenswert“ hieß es. Und das soll am 3. November nun auch der Fall sein. Los geht es um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Die Band „Easy2Listen“ um den Huder Pianisten Josef Barnickel wird auch dieses Mal wieder mit beschwingten und bekannten Jazzstücken für den passenden Hintergrund sorgen. Lounge-Musik vom Feinsten, leicht und entspannt und absolut hörenswert, erwartet die Gäste. Sängerin Emi ist natürlich mit viel Gefühl und Leidenschaft auch wieder dabei.

Und dazu gibt es Wein, aber auch Bier und alkoholfreie Getränke sowie einen kleinen Snack, verrät Gerburg Schaller, Vorsitzende der Huder Bürgerstiftung.

Die Band „Easy2Listen“ ist laut Josef Barnickel von Flensburg bis München unterwegs. In Hude gibt es für Barnickel nun wieder einmal ein Heimspiel. Er ist der Mann am Klavier. Matthias Wilkens spielt das Saxofon, Martin Voss ist der Mann am Kontrabass. Easy2Listen will den Gästen wieder einen entspannten Abend bereiten.

Der Spendeneintritt von 15 Euro pro Person dient nach Abzug der Kosten zur Aufstockung der finanziellen Basis der Bürgerstiftung, die mit dem Geld soziale Projekte vor Ort unterstützen will.

Das Vermögen der Stiftung wirft aufgrund des Zinstiefs so gut wie keine Erträge mehr ab. „Deshalb müssen wir auf anderen Wegen versuchen, unser Budget aufzustocken“, sagt Vorstandsvorsitzende Gerburg Schaller. Die Bürgerstiftung unterstützt Schulen, Kitas und Vereine in der Gemeinde bei sozialen Projekten. Jedes Jahr organisiert sie in der Vorweihnachtszeit die Wunschbaumaktion, um auch Kindern aus Familien, denen es finanziell nicht so gut geht, eine kleine Freude zu bereiten. Ein wichtiges Projekt der Bürgerstiftung sind auch die Lesepaten, die in Schulen, Kitas, Büchereien und Seniorenheimen zum Einsatz kommen.   Karten für „Jazz & Wein“ gibt es in der Buchhandlung Lesen & Mehr an der Parkstraße 30 für 15 Euro. Es gibt schon eine große Nachfrage. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.