• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Das Bürgerfest belebt den Ort

29.08.2019

Hude Schlemmen, Live-Musik hören und durch die Geschäfte schlendern: Das traditionelle Bürgerfest in Hude steht bevor und wird am Samstag und Sonntag, 7. und 8. September, wieder zahlreiche Besucher in den Huder Ortskern locken.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Veranstalter ist der Huder Gewerbe- und Verkehrsverein. „Neben reichlich musikalischen und kulinarischen Leckerbissen präsentieren sich auch diesmal wieder zahlreiche Vereine, Verbände und Parteien entlang der Parkstraße“, sagt Jutta Scheiblich, Mitorganisatorin des Bürgerfestes.

Feiern auf der Straße

Auftakt des Bürgerfestes ist eine große Party am Samstagabend auf der Parkstraße. Um 20 Uhr startet die Open-Air-Fete vor der Bühne am Eiscafé. Hier sorgen „Die Junx“ mit ihrem „Nordic Pop“ für ausgelassene Stimmung. „Die Junx“, das sind Christoph und Gunnar aus Hamburg. 2016 starteten sie durch. Ihr Motto lautet „Und das Leben macht wieder Spaß“, und ihre Show bezeichnen sie selber als „Nordic Pop“ – eine Mischung aus Party, Schlager und Eurodance.

Bummeln und feilschen

Ausgiebige Möglichkeiten zum Bummeln gibt es am Sonntag. Der große Flohmarkt bestimmt ab 10 Uhr das Bild der Parkstraße. Dort kann dann nach Lust und Laune an den Ständen der Trödler gestöbert und gefeilscht werden. Auch die Huder Geschäfte öffnen von 12 bis 17 Uhr ihre Pforten für die Kunden. „Da lässt sich bestimmt das eine oder andere Schnäppchen machen“, heißt es vom Gewerbe- und Verkehrsverein.

Gleichzeitig können sich die Besucher an zahlreichen Ständen der Huder Vereine, Verbände oder Gruppen und Parteien über Neuigkeiten informieren und sich dazu animieren lassen, bei sozialen Projekten mitzuwirken.

Rocken und tanzen

Vor Optiker Wessels rocken „Die 2wei“, bestehend aus Arndt Baeck (Piano, Gesang) und Jörn Meyer (Gitarre, Gesang). „Sie spielen alte Songs akustisch, frisch und lebendig, gewürzt mit Anekdoten zu den Originalen und unterhaltsamer Bühnenshow“, lautet die Ankündigung des Duos. In ihrem Repertoire haben „Die 2wei“ Stücke von Blues über Soul bis hin zu Rock’n’Roll. Dazu gibt es Getränke und eine Candy-Bar mit Süßigkeiten.

Schunkeln und singen

Wer es maritim mag, schunkelt mit bei den Shanty-Chören aus Oldenburg und Hude, die ab 14 Uhr an der Eisdiele zu bestem Seemannsgarn singen. Der Gewerbe- und Verkehrsverein betont noch einmal, dass auf dem Bürgerfest alles live und der Eintritt frei ist.

Als Ansprechpartner für alle Vereine, Gruppen und Organisationen, die sich am Sonntag, 8. September, mit Aktionen und Ständen beteiligen möchten, ist der Gewerbe- und Verkehrsverein zu erreichen per E-Mail an buergerfest@guv-hude.de.

Nina Janssen Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.