• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Irisch pfeifen lernen in verschiedenen Workshops

21.02.2018

Hude Wohl kaum ein Instrument wird so sehr mit der irischen Folklore in Verbindung gebracht, wie die Tin Whistle, zu deutsch: Metallpfeife. Anfänger – auch ohne praktische Kenntnisse – finden hier gute Möglichkeiten zum Einstieg.

Einfache Melodien werden auf der Whistle erarbeitet und es wird auf die typisch irische Spielweise eingegangen, die nicht in den Noten steht. Tatsächlich sind Notenkenntnisse nicht erforderlich, da die irischen Melodien auf traditionelle Weise durch Vor- und Nachspielen erlernt werden.

Dabei gibt es drei verschiedene Workshops für Teilnehmer mit unterschiedlichen Kenntnissen. Somit können auch erfahrene „Whistler“ ihre Kenntnisse in den Kursen erweitern. Ein Wechsel der Kurse ist nach den ersten zwei Unterrichtsstunden noch möglich.

Die „Whistle Workshops“, die im Rahmen der Celtic Days in der Peter-Ustinov-Schule stattfinden, sind am 28. April von 9.30 Uhr bis 16 Uhr und am 29. April bis 13 Uhr. Die Kosten liegen bei 66 Euro pro Teilnehmer (6 Euro Ermäßigung mit der Celticcard). Anmeldungen: anmeldung@regiovhs.de oder unter Tel. 0 44 08 / 92 31 62. Teilnehmer werden gebeten, eine Whistle in D mitzubringen.


Mehr Infos unter   www.regiovhs.de 

Weitere Nachrichten:

Peter-Ustinov-Schule | Celtic Days

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.