• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Dionysius-Kirche: Gospelchor eröffnet Konzertsaison

03.04.2019

Hude /Holle Zur Eröffnung der Konzertsaison in der Holler St.-Dionysius-Kirche singt am Samstag, 6. April, ab 17 Uhr der Huder Gospelchor unter der Leitung von Uta Rose. Das Konzert der „Huder Gospelsingers“ steht unter dem Motto „Glaube, Liebe, Hoffnung“. Es werden unter anderem Lieder präsentiert, die die „HuGos“ auf speziellen Wunsch gern bei Hochzeiten singen.

Weiter geht es mit den Konzerten in Holle dann am Samstag, 4. Mai. Um 18 Uhr gastiert das Wildeshauser Vokalensemble „Die Profisorischen“ mit A-cappella-Pop-Gesang.

Klassisch wird es mit Musik für Violoncello und Basso Continuo aus dem 16. bis 18. Jahrhundert mit Fabian Boreck und Bernhard Reichel am Donnerstag, 13. Juni, 20 Uhr.

Katrin Meiners und Bernhard Reichel bringen am Sonntag, 18. August, ab 18 Uhr Tänze und Sonaten aus dem 17. Jahrhundert mit Blockflöte und Laute in Holle zu Gehör.

Am Mittwoch, 4. September, laden die Landfrauen um 19.30 Uhr wieder zum Kirchenkino nach Holle ein.

Am Sonntag, 22. September, 17 Uhr, bietet das „Duo 21“ Musik aus Südamerika, Spanien und Frankreich für Querflöte und Gitarre.

Die Konzertsaison endet mit einem rhythmischen Konzert des Blechbläserensembles Artbrass unter der Leitung von Alexander Potiyenko am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr. Geboten wird an diesem Abend Musik aus fünf Jahrhunderten.

Bei allen Konzerten ist der Eintritt frei, und es werden Spenden erwünscht, teilt Pastor Udo Dreyer mit. Veranstaltungsort ist die Holler St.-Dionysius-Kirche, Holler Kirchweg in Hude.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.