• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Konzert: Talentierte Jungmusiker auf der großen Bühne

29.11.2017

Hude Mit „When the Saints Go Marching In” eröffnete Sophia Donner am Klavier das Konzert der Musikschule des Landkreises Oldenburg in der Peter-Ustinov-Schule am Montagabend. Keine leichte Aufgabe – die Musikschülerin meisterte sie aber mit Bravour.

Ähnlich konzentriert ging Helen Kleyensteiber im Anschluss ebenfalls auf dem Klavier ans Werk. Als letztes Stück spielte sie Beethovens „Freude schöner Götterfunken“. Auch ihr war der Applaus sicher – wie auch allen anderen Akteuren auf der großen Bühne an diesem Abend, zu dem Musikschulleiter Rafael Jung die Gäste begrüßte.

Insgesamt gab es 14 Darbietungen, meist als Solisten, aber auch im Duo oder als Trio mit Musikschullehrern. So unterstützten bei „Babuschka tanzt“ Silke Mundt-Küster (Violine) und Ichiro Asanuma (Klavier) Marlene Schneider (Violine) beim Auftritt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch die Dozenten Angelika Scholl (Klavier) und Ulrich Meyer (Gitarre) hatten Schüler vorbereitet. So stellten auch Aaron Donner, Carina Scheitz, Lotta Juretzka, Franziska Brenscheidt, Fabian Hoffmann, Sandra Salewski, Hannah Si Jia Wille, Finn Steinkopf, Marina Edelmann und Patrick Brumund das Erlernte unter Beweis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.