• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

SCHIEßSPORT: Hunderte Schützen aus acht Vereinen am Start

24.08.2006

Hude/Sandersfeld – Wenn der Gemeindeschützenbund Hude am kommenden Sonntag, 27. August, in Sandersfeld sein Gemeindeschützenfest feiert, werden sich hunderte von Schützen der acht Schützenvereine aus dem gesamten Gemeindebereich zu einem großen Festumzug formieren. Das Gemeindeschützenfest ist Teil des Sandersfelder Schützenfestes, mit dem traditionsgemäß am letzten August-Wochenende die Schützenfestsaison ausklingt.

Erster Höhepunkt ist am Sonnabend, 26. August, ein um 20 Uhr beginnender Festball mit DJ Thomas Voigt, in dessen Rahmen um 20.30 Uhr die „Könige der Könige“ der Frauen und der Männer proklamiert werden. Dann erfahren die Besucher auch, wer der Gewinner des Schützenfestpokals ist. Der Festreigen beginnt zuvor um 14 Uhr mit dem Schießen auf allen Ständen. Um 15 Uhr wird zu einer Kaffeetafel „für alle“ ins Festzelt auf dem Platz hinter dem früheren Gasthof Sandersfeld eingeladen.

Zum Empfang ihres Königshauses mit Schützenkönig Reiner Gramberg und Schützenkönigin Heidrun Schröder an der Spitze treten die Vereinsmitglieder am Sonntag um 12.45 Uhr an. Um 13.30 Uhr werden die Abordnungen der auswärtigen Schützenvereine begrüßt. Unter musikalischer Begleitung des Spielmannszuges Hatten geht es dann in einem langen Zug zum Hof Wurmsee und wieder zurück zum Festplatz.

Spannend wird es, wenn Schützenbund-Vorsitzender Werner Claußen um 15.30 Uhr im Anschluss an eine Reihe von Grußworten die Namen der im April geheim ausgeschossenen neuen Gemeindekönige preisgibt. Ebenfalls nachmittags erfolgt die Proklamation des Sandersfelder Kinder- und des Schülerkönigs. Anschließend sorgt der Spielmannszug für Unterhaltung.

Um 19.30 Uhr wird Schützenvereins-Vorsitzender Heiko Barkemeyer mit markigen Worten das Geheimnis um das neue Sandersfelder Königshaus lüften. Für die bis dahin amtierenden Majestäten geht damit ihre einjährige Amtszeit zu Ende. Der anschließende Königsball mit DJ Thomas Voigt wird nach altem Brauch mit einem Ehrentanz der neuen Würdenträger eröffnet. Zu einem gemütlichen Schützenfestausklang treffen sich die Schützen am Montag, 28. August, um 11 Uhr. Am Mittwoch, 30. August, wird ab 19 Uhr um Preise geschossen, die am Dienstag, 5. September, um 20 Uhr verteilt werden.

Schon heute werden die Vereinsmitglieder ab 14 Uhr mit dem Binden von Ehrenpforten aktiv, die um 20 Uhr bei den Königen aufgestellt werden sollen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.