• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kulturverein: Bei einer Radtour den Ort entdecken

22.06.2020

Huntlosen Der Verein für Kunst und Kultur zu Huntlosen lädt allen voran die Neubürger zu einer geführten Radtour ein. Diese findet am Samstag, 4. Juli, von 15 bis 18 Uhr statt und führt durch den Ort.

Wer kennt noch das alte Huntlosen, die Rieselwiesen, die Heilstätte, die Dampfziegelei und vieles mehr? Dirk Faß, Schriftsteller und Archivar in der Gemeinde Großenkneten, werde gemeinsam mit Jens Illgen vom Kulturverein Huntlosen von alten Zeiten erzählen, heißt es in der Ankündigung.

Vieles liegt noch nicht lange zurück, hat doch der Ort Huntlosen in den letzten 50 Jahren sein Erscheinungsbild erheblich verändert. Aber auch Baudenkmäler aus dem 12. Jahrhundert sind zu entdecken.

Mit dem Fahrrad geht es zu ausgewählten Plätzen im Dorf. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, und eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bei Jens Illgen unter Telefon  044 87/ 7439 oder per E-Mail an jens.illgen@ewetel.net.

Die Teilnehmer sollten einen Mund-Nasen-Schutz bereithalten für Situationen, in denen der vorgeschriebene Abstand nicht eingehalten werden kann. Es wird darauf hingewiesen, dass die Adressen und Kontaktdaten der Teilnehmer notiert werden müssen.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Bürgerverein Huntlosen und mit Beratung der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) in Huntlosen.

Mit dieser Radtour möchte man besonders die Huntloser Neubürger dazu einladen, ihren Wohnort kennenzulernen. Den Treffpunkt für den Beginn der Tour erfahren die Teilnehmer bei ihrer Anmeldung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.