• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

„Jahr mit vielen zufrieden stellenden Ergebnissen“

15.02.2007

LANGENBERG LANGENBERG/JULO - Auf „ein Jahr mit vielen zufrieden stellenden Ereignissen und Veranstaltungen“ blickte Vorsitzender Rolf Schote in der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Langenberg zurück. Grillfete und Aalessen seien gut angekommen, die Weihnachtsfeier sei ein schöner Jahresabschluss gewesen. Skat- und Knobelabend seien nach wie vor gut besucht worden, so Schote.

Die Bilanz des Langenberger Schützenfestes – es ist in diesem Jahr vom 3. bis zum 6. August geplant – fiel ebenfalls positiv aus. Ein besonderer Dank ging dabei an die Schützenfrauen, die die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen übernommen hatten. 250 Teilnehmer waren beim Seniorennachmittag gezählt worden und hatten für ein rappelvolles Zelt gesorgt. Für die gute Zusammenarbeit mit Festwirt Peter Burgdorf bedankte sich Schote ebenfalls. Trotz des Lobes appellierte Schote nachdrücklich an die Männer im Verein, sich nicht in die Schützenhalle zurückzuziehen, sondern sich mehr im Zelt zu zeigen und unters Publikum zu mischen.

Neben dem Veranstaltungsrückblick durfte ein schießsportliches Resümee nicht fehlen. Manfred Jaschke, Sportleiter der Langenberger Schützen, blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Auch die Damenabteilung stellte ihr Können unter Beweis. Sportleiterin Silke von Minden gab die Ergebnisse des Jahresdurchschnittspokals der Damen bekannt: Der 1. Platz in der Kategorie Kleinkaliber und Luftgewehr ging an Inge Brinkmann, ebenfalls einen ersten Platz erreichte Kerstin Janssen mit dem Luftgewehr Freihand. Platz zwei und drei belegten Silke von Minden und Wilfried Meyer.

Ein Meisterschützenabzeichen erhielten Silke von Minden und Dieter Oehlschläger. Geehrt wurden Ewald Osterloh und Erwin Mehldau für ihre 50-jährige Mitgliedschaft. Seit 25 Jahren Mitglied im Verein sind Thomas Schote, Björn Hörner und Henning de Groot – sie erhielten ebenfalls eine Ehrung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.