• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützen: Jürgen Stakelies zeigt Nervenstärke

27.06.2017

Dünsen Mit Gesang und tosendem Beifall begrüßte das Schützenvolk in Dünsen am Sonntagabend seinen neuen König. Jürgen Stakelies heißt er – und hatte sich in einem Feld von 37 Anwärtern auf die Königswürde durchgesetzt.

Zwei Schützen waren ins Umschießen gekommen: Neben Stakelies griff auch Vorsitzender Uwe Lustig nach dem Königstitel 2017. Am Ende behielt aber Jürgen Stakelies die Nerven und behauptete den Anspruch auf den Königsthron des Schützenvereins Dünsen. Uwe Lustig trägt jetzt den Titel Vize-König.

Mit „Schützenliesel“ und anderen Liedern gaben die angetretenen Schützinnen und Schützen im Festzelt der Proklamation den bekannt stimmungsvollen Rahmen bei den Schützenfesten in Dünsen. Mit dabei: die Freunde des Schützenvereins Freudenberg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein spannendes, sechsmaliges Umschießen gab es im Wettbewerb um den Titel des Jugendkönigs. Steffen Wenke brachte schließlich das beste Ergebnis auf die Scheiben. Tim Stakelies erreichte nur einen Ring weniger – und wurde Vize-Jugendkönig.

Bei den Kindern schaffte es Tilman Schadwinkel auf den Dünsener Thron. Vize wurde die Vorjahreskönigin Mette Meyer.

Vergeben wurde auch der Titel des oder der Tagesbesten. Hier gewann Renate Steenken vor Melanie Meyer und Erich Pleus.

Der Wilhelm-Tell-Pokal der Kinder ging in diesem Jahr an Tessa Meyer, die vor Michelle Dietrich siegte. Ausgeschossen wurde die Trophäe mit dem Laser-Gewehr.

Im Anschluss fand die ausgelassene Königsfeier im Festzelt statt. Die Band Streetlight lud zum Tanz ein – ein Vergnügen nicht nur für die Schützenvereinsmitglieder, sondern für den ganzen Ort Dünsen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.