• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Junge Leserin spricht alte Mundart

19.03.2011

SCHöNEMOOR „Plattdüütsch leevt“ – das war am Freitagabend zum 17. Mal die Devise von Orts- und Verkehrsverein und Kameradschaftsbund Schönemoor. Gemeinsam hatten beide zum Plattdeutschen Abend in den Schönemoorer Dorfkrug geladen.

Kaum jemand hätte das Motto besser mit Leben füllen können, als Lynn Fleur Prause. Die erst neun Jahre alte Schülerin der Grundschule Heide bewies mit ihren Beiträgen „De Oosterhas“ und „Dat Leven geneten“, dass Platt alles andere als uncool ist. Empfohlen worden war Lynn Fleur den Veranstaltern von Anni Schlüter, die in Heide die Plattdeutsch-AG leitet.

Gewohnt unterhaltsam führte Ortsvereinsvorsitzender Harm Ehlers durch den Abend. Döntjes und Geschichten auf Platt steuerten neben Lynn Fleur Gerhard Wöhlke, Henni Ehlers, Hillard Bley, Marianne Schöneboom und Helmut Otte bei. Für gute Unterhaltung – auch zwischen den Textbeiträgen – sorgte Fred Molde (Hoykenkamp) auf dem Akkordeon.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.