• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kammerstück mit schönem Spannungsbogen

21.11.2008

[VORSPANN] Die freundschaftliche Beziehung zwischen Paula Becker-Modersohn und Rainer Maria Rilke steht im Mittelpunkt einer szenischen Lesung an diesem Freitag, 21. November. In der Reihe „Wardenburger Kulturprogramm“ sind Martin Heckmann und Gabriele Süper ab 20 Uhr in der Matthäuskirche in Hundsmühlen zu Gast.

Die Bremer Schauspieler Heckmann und Süper bieten ein zärtliches Kammerstück mit wunderschönem Spannungsbogen, das sich nicht so sehr der Kunst an sich, sondern vielmehr dem dahinter stehenden Künstler mit seinen alltäglichen Hoffnungen und Sehnsüchten behutsam annähern möchte, heißt es in der Ankündigung.

Die Malerin Paula Becker-Modersohn hatte den Schriftsteller Rainer Maria Rilke in Worpswede kennengelernt, als dieser noch am Anfang seiner Laufbahn stand. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.