• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kandidaten mit Musik und Vortrag

17.04.2014

Harpstedt Je näher der Termin für die Bürgermeisterwahl in der Samtgemeinde Harpstedt kommt, desto mehr Wahlkampfveranstaltungen gibt es.

Am Donnerstag, 24. April, bietet CDU-Kandidat Herwig Wöbse einen Themenabend an. Ab 19 Uhr geht es im Hotel Zur Wasserburg in Harpstedt um „Herausforderung Demografie – Leben im Alter“. Für das Einstiegsreferat engagierte er die Demografie-Expertin Anne-Marie Glowienka aus Dötlingen, die beruflich zu dem Thema bundesweit unterwegs ist.

Dabei ist auch die Harpstedter DRK-Vorsitzende Reinholde Lehmhus, um aus Sicht des Roten Kreuzes etwas über die Erfahrungen zur Lebenssituation von älteren Menschen und zukünftigen Bedarfen zu sagen .

Heinfried Sander vom Seniorenbeirat Harpstedt wird ebenfalls aufzeigen, was es an Angeboten gibt und was noch zu entwickeln sein wird.

Ein Konzert für den Bürgermeister-Kandidaten der Grünen, Götz Rohde, gibt es am Sonntag, 27. April, um 18 Uhr in der Gaststätte „Marktkieker“ in Harpstedt. Die „Dead Poets Society“ mit Hille Perl, Lee Santana, Stephan Uhlig, Edzard Wagenaar, David Jehn, Sonja Müller und Ralf Jackowski spielt Rock-, Folk- und Folkklassiker aus dem englischsprachigen Raum.

Christoph Koopmeiners Wildeshausen/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2705
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.