• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

„King of Gypsy Swing“ spielt im Rathaus

25.01.2017

Wildeshausen Einen musikalischen Abend mit „Gypsy Jazz“ gibt es am Freitag, 10. Februar, im historischen Rathaussaal, Am Markt 1, in Wildeshausen. Die Jazzfreunde Wildeshausen haben das Joscho-Stephan-Quartett eingeladen. Die vier Musiker stehen ab 20 Uhr auf der Bühne.

Wie kein anderer präge Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit seiner besonderen Solotechnik habe sich Stephan in der Gitarrenszene einen Ruf erspielt, heißt es in der Ankündigung. Das Quartett schaffe es, aus der Vielzahl aktueller Gypsy-Swing-Adaptionen mit einem eigenen Sound herauszustechen, indem es den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Pop vereine.

Das vierköpfige Ensemble besteht aus Joscho Stephan (Sologitarre), Günter Stephan (Rhythmusgitarre), Volker Kamp (Kontrabass) und Sebastian Reimann (Geige).

Stephan war bereits 2010 und 2012 in Wildeshausen zu Gast. Bei diesen Konzerten hat er die Jazzfreunde so begeistert, dass sie den „King of Gyspy Swing“ erneut in den Rathaussaal eingeladen haben, schreibt Jörg Skrzippek in der Konzertankündigung.

Eintrittskarten für das Konzert mit dem Joscho-Stephan-Quartett kosten 15 Euro, Schüler und Studenten zahlen ermäßigt zehn Euro. Die Tickets können vorab im Internet bestellt werden unter www.jazzfreunde-wildeshausen.de.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Karten telefonisch zu reservieren unter Telefon   0 44 31/93 09 95. Die restlichen Karten für das Konzert mit Joscho Stephan gibt es am 10. Februar ab 19 Uhr an der Abendkasse im Rathaus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.