• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Neue Ausstellung im Rathaus

09.10.2019

Kirchhatten Am Mittwoch, 9. Oktober, 18 Uhr wird im Hatter Rathaus eine Ausstellung mit Bildern von Christiane Beier eröffnet. „AbstrAKT“ lautet der Titel – und der weist bereits auf eine Besonderheit hin. Die Oldenburgerin zeigt neben abstrakten Farbkompositionen auch Aktbilder in Acrylfarben sowie Skulpturen.

Seit 15 Jahren beschäftigt sie sich mit der Malerei und arbeitet dabei immer wieder mit einer anderen Maltechnik. Trägt sie die Farben spontan und schnell auf, dann spiegelt sich das in kräftigen und schwungvollen Pinselstrichen wider. Andere Motive erhalten klare Konturen und eine gleichmäßige, ruhige Farbgebung. Dabei entwickelt sie ihre Motive häufig erst auf der Leinwand. Die Oldenburgerin arbeitet sowohl auf großen, als auch auf kleinen Formaten. Dabei ist es nicht ihr Ziel, Objekte realitätsgenau abzubilden, sondern eine Stimmung einzufangen.

Die Vernissage wird von Philipp Beier am Klavier begleitet. Die Exponate sind bis zum 22. November im Rathausfoyer zu besichtigen (eintritts- und barrierefrei).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.