• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

JAHRESPROGRAMM: Landfrauen feiern Jubiläum und besuchen Dresden

20.01.2010

KIRCHHATTEN Der Landfrauenverein Kirchhatten hat sein Programm für das Jahr 2010 vorgestellt. Theaterbesuche, Ausflüge und vor allem die Feier zum 55-jährigen Bestehen sind geplant.

Erster Programmpunkt ist ein Besuch des plattdeutschen Lustspiels „Peter kümmt inkognito“ am Freitag, 29. Januar, ab 20 Uhr an der Neerstedter Bühne. Die Anmeldung erfolgt durch die Einzahlung von acht Euro auf das Konto des Landfrauenvereins (Nummer 10716601, BLZ 280 690 92, VR-Bank).

Die Feier zum 55-jährigen Bestehen des Vereins findet am Donnerstag, 4. Februar, ab 14.30 Uhr im Hotel „Zum Deutschen Hause“ in Kirchhatten statt. Der Landfrauenchor und die Liedermacherin Sybille Gimon unterhalten die Besucherinnen. Anmeldungen für die Feier sind unter 04482/322 möglich.

Die alljährliche Planungstagung der Landfrauen ist für Mittwoch, 24. Februar, ab 19 Uhr im Hotel „Zum Deutschen Hause“ geplant. An gleicher Stelle hält am Donnerstag, 11. März, ab 14.30 Uhr die Heilpraktikerin Maike Hoyer einen Vortrag über die zwölf Basis-Salze nach Dr. Schüßler.

Die nächste Versammlung der Kirchhatter Landfrauen widmet sich am Mittwoch, 7. April, wiederum ab 14.30 Uhr englischen Gärten. Dr. Manfred Witte hält zu diesem Thema einen Diavortrag.

Eine Delegiertentagung in Bad Essen steht am Donnerstag, 6. Mai, auf dem Plan der Landfrauen. Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, kann sich an den Vorstand wenden.

Der erste Ausflug im Jahr 2010 führt die Kirchhatterinnen am Montag, 17. Mai, für einen halben Tag ins Ammerland. Die Besichtigung einer Aalräucherei und ein Besuch im Park der Gärten sind geplant. Anmeldungen zu der Fahrt erfolgen durch die Überweisung von 25 Euro auf das Konto der Landfrauen.

Ein Tagesausflug zum Deutschen Landfrauentag in Hannover ist für Donnerstag, 10. Juni, vorgesehen. Genauere Informationen zu dieser Fahrt werden noch bekannt gegeben.

Kreativ betätigen sich die Landfrauen am Sonnabend, 12. Juni. Dann steht für maximal zehn Teilnehmerinnen Filzen auf dem Programm.

Für vier Tage nach Dresden geht es schließlich ab Donnerstag, 22. Juli. Unter anderem ist eine Stadtrundfahrt geplant. Weitere Informationen erteilt die Vereinsvorsitzende Ursel Wolff, 04482/403.

Personelle Veränderung im Verein gab es derweil bei der Jahreshauptversammlung der Landfrauen. In den Fachausschuss für Familie und Gesellschaft wurden Beate Engelbart und Marlies Petermann gewählt. Sie ersetzen Hanna Biebert und Thea Oltmann, die für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung stehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.