• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Landjugend bestätigt Vorstand in der „Sonnenlage“

26.02.2008

BENTHULLEN /HARBERN Auf der Generalversammlung der Landjugend Benthullen-Harbern in der „Sonnenlage“ ist die 1. Vorsitzende Nele Coldewey einstimmig wiedergewählt worden. Coldewey teilt sich das Amt mit dem in diesem Jahr nicht zur Wahl stehenen 1. Vorsitzenden Christoph Kirchner. Vakant bleibt der Posten der 2. Vorsitzenden, wiedergewählt wurde dagegen 2. Vorsitzender Hergen Backhus. Neue Kassenwartin ist Rieke Lüschen, das Amt der Pressewartin übernimmt Insa Backhus. Fetenmanager sind Martin Bliefernich und Jens Schneider. Die Aufgabe des Kassenprüfers übt Lars Wittrock aus.

24 Mitglieder hatten sich in der Gaststätte „Sonnenlage“ zur Generalversammlung eingefunden. In seinem Rückblick auf 2007 erinnerte der Vorstand u.a. an das auf zwei Veranstaltungstage ausgedehnte Osterfeuer. In diesem Jahr will die Landjugend die Feier etwas kleiner fahren. Geplant ist nur noch ein Feiertag, außerdem soll an Stelle einer Band Musik aufgelegt werden. Im Gegenzug sei an ermäßigte Eintrittspreise gedacht. Neben der Teilnahme an Veranstaltungen wie dem Maibaumsetzen in Spohle und einem Kurzurlaub in Ameland zählten die Arbeiten an der Grillhütte zu den Schwerpunkten. Die Hütte wurde von innen gepflastert, Bänke stiftete der Bürgerverein. Als erfolgreich wertete der Vorstand auch die Resonanz auf die Theateraufführungen der Landjugend. Ein Gastspiel am 5. April im Litteler Krug steht noch aus. Die Volkstanzgruppe zählt derzeit 30 Erwachsene und 27 Kinder. Höhepunkte in 2008 dürften Auftritte beim Gildefest in Wildeshausen und in den Niederlanden sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.