• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Liesbeth Müller vor 65 Jahren eingesegnet

24.09.2008

SANDKRUG Viel Mühe kostet es immer wieder, die Namen von Konfirmanden heraus zu bekommen, deren Einsegnung schon 50 Jahre und mehr zurückliegt. Für ihre akribische Arbeit zur Ermittlung der Daten bedankte sich Pastor Hansjörg Hochartz besonders bei Brunhilde Landt und Wilfried Rehling, denn er konnte am Sonntagvormittag zum Abendmahls-Gottesdienst in der ev. Kreuzkirche in Sandkrug 32 Ehrenkonfirmanden begrüßen, die nach 50 bzw. 60 Jahren ihre Goldene und Diamantene Konfirmation feierten.

Als einzige Jubilarin feierte Liesbeth Müller nach 65 Jahren die Eiserne Konfirmation. Vor 60 Jahren wurden Heino Abraham, Anneliese Barkemeyer, Gunda Gardeler, Dieter Guhn, Ingrid Mackschin-Naumann, Irmtraud Meyer, Erika Schmitke und Margit Thienemann eingesegnet.

Ein halbes Jahrhundert liegt die Konfirmation bei Marlene Barkemeyer, Karl-Otto Baumgarten, Karin Berner, Irma Dölling, Erika Fiedler, Paul Griese, Eckhard Heptner, Erika Hinzmann, Ingrid Jainzyk und Manfred Janssen zurück. Vor 50 Jahren wurden auch Heide Johnson, Heiko Menke, Ursel Rogge, Renate Rohde, Elfriede Scheumer, Ute Schwarz und Monika Speckmann sowie Lüder Stalling, Inge Steinbach, Etta Wilder, Wilfried Wilder, Annegret Witte und Hilde Zilz konfirmiert.

Nach der Segnung und Überreichung der Urkunden sowie einem gemeinsamen Mittagessen lud der Hatter Gästeführer Michael Ketelhut die Festgesellschaft zu einer Gemeinderundfahrt ein. Mit einer Kaffeetafel im Albert-Schweitzer-Haus, die der Singkreis unter Leitung von Nils Erlank musikalisch begleitete, klang das Jubiläumsfest stimmungsvoll aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.