• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kultur: Offene Bühne im Biergarten bietet Talenten Forum

13.08.2020

Littel Das Leben mit dem Corona-Virus benötigt neue Kulturformate. Auf diese Herausforderung ließ sich Gastwirt Peter Schmidt vom Litteler Krug ein. Während der coronabedingten Schließung seiner Gasstätte vergrößerte er seinen Biergarten und richtete obendrein eine kleine Akustikbühne ein. Unter dem Titel „Offene Bühne für alle“ feierte hier nun eine neue Veranstaltungsreihe seine Premiere.

Auftreten konnte, wer Lust und Laune hatte – und wer sich traute. Zwei, die sich im Vorfeld angemeldet hatten, kamen allerdings nicht. So musste Stefan Punke aus Oldenburg, der nicht nur die Anlage und die Instrumente für diesen Abend zur Verfügung stellte und die Veranstaltung moderierte, selbst zur Gitarre greifen. Er unterhielt die knapp 100 Gäste, die in ausreichendem Abstand die Tische bevölkerten, mit einer bunten Mischung bekannter Hits. Später gestellte sich spontan noch Sven Hollje dazu und unterstützte Punke auf dem Percussion-Instrument Cajon. Am Mischpult sorgte Ralf Iker für klare Töne.

„Das Publikum hat gut mitgemacht und war in bester Stimmung“, gibt Peter Schmidt die Atmosphäre des Abends wieder. Sogar ein Fahrradfahrer aus Garrel, der zufällig vorbeikam, wagte sich auf die Bühne.

Nach dieser ersten positiven Resonanz möchte Peter Schmidt das offene Bühnenformat für jedermann fortsetzen. „Künftig soll es an jedem ersten Freitag im Monat bei freiem Eintritt stattfinden“, kündigt der Gastronom aus Littel an. Bei schlechtem Wetter finde die Veranstaltung drinnen statt. Schmidt ahnt, dass künftig in Littel noch so manches Unterhaltungs-Talent entdeckt wird. . .

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.