• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Laternenumzug, Boule und plattdeutsche Sketche

31.08.2017

Littel Sein traditionelles Heimatfest richtet der Verein „Heimatverein und Dorfgemeinschaft Littel“ von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. September, aus. Los geht es für die Kinder am Freitag, 8. September, um 19 Uhr Uhr auf dem Gelände der Gaststätte Dahms an der Garreler Straße 139 in Littel.

Jedes Kind kann sich an diesem Abend einen Luftballon nehmen und ihn in den Himmel steigen lassen. Die Sieger des Luftballonweitfluges vom vergangenen Jahr bekommen dieses Jahr ihren Preis überreicht. Anschließend startet der Laternenumzug. Musikalisch wird der Umzug von Gerold Siemer begleitet; die Feuerwehr Littel sichert den Umzug ab.

Um 18 Uhr richten die Inhaber der Gaststätte Dahms, Susanne und Karl-Heinz Kleimann, wieder ihr Bouleturnier aus. Wer Lust hat mitzumachen, kann sich bei Dahms unter Telefon   0 44 07/357 anmelden.

Weiter geht es am Samstag, 9. September, um 20 Uhr mit dem Ernteball. DJ Thomas Rabius macht Musik und der Heimatverein und die Dorfgemeinschaft hoffen auf viele tanzwütige Gäste. Wer dann mal eine Pause braucht, kann sein Glück beim Knobeln versuchen.

Am Sonntag, 10. September, steigt dann ab 14.30 Uhr die „Grode Arntefier“ im Saal der Gaststätte Dahms. Ein buntes Programm aus Musik, plattdeutschen Sketchen und vielem mehr können sich die Besucher bei Kaffee und Kuchen und ganz vielen Torten anschauen.

Nach dem Programm kann jeder den Tag auf Gelände der Gaststätte ausklingen lassen und sich dabei Buchweizenpfannkuchen, Pommes, Bratwurst oder andere Köstlichkeiten schmecken lassen. Natürlich ist auch eine Getränkebude vorhanden. Und nicht zu vergessen: Wie in jedem Jahr wird es eine Tombola geben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.