• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Vor Corona-Gipfel am Mittwoch
Lockdown soll bis 28. März verlängert werden

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Mitsing-Konzert am Rande des alten Kirchhatter Friedhofs

28.07.2020

In Corona-Zeiten hat es die Kultur schwer. Musik ist ein wichtiger Teil des Lebens, deshalb sind angesichts der derzeitigen Einschränkungen für Konzerte auch ungewöhnliche Lösungen gefragt. Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Hatten ist mit ihrem Mitsing-Konzert ins Freie, genauer gesagt an die Nordseite der St.-Ansgari-Kirche ausgewichen. 30 Zuhörer und Mitsänger ließen sich auch vom leichten Regen nicht abhalten. Für Martin und Joe, die auf ihrer Sommertour bereits viermal für Kirchengemeinden gespielt haben, war es eine Premiere: Zum ersten Mal musizierten sie auf beziehungsweise an einem Friedhof. Los ging’s passenderweise mit dem Titel „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“. Das abwechslungsreiche Programm reichte von Helene Fischers „Atemlos“ bis zum Beatles-Klassiker „Let it be“. BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.