• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Freizeit: Möglichst punktgenau im Feld landen

18.08.2010

STAATSFORSTEN 38 Teilnehmer gingen kürzlich bei den Landemeisterschaften des Luftsportvereins Cloppenburg (LSV) in Kooperation mit der Fallschirmsportgruppe Wildeshausen (FSG) auf dem vereinseigenen Platz in Staatsforsten an den Start. Hierbei galt es, mit Segel- und Motorfliegern bzw. mit dem Fallschirm möglichst punktgenau in einem dafür vorgesehenen Feld zu landen.

Bei den Motorfliegern siegte der Garreler Martin Withake, gefolgt von Werner-Harms Zubrägel aus Lüsche sowie Josef Wolking aus Garrel. Die Wertung der Segelflieger führte Michael Conze aus Harpstedt an, während der Emsteker Hendrik Lampe den 2. Platz belegte und Felix Vaske aus Cloppenburg einen hervorragenden 3. Rang erreichen konnten. Auf Platz eins der Teilnehmer der Fallschirmsportgruppe Wildeshausen kam Hans Jürgen Burke aus Lindern vor dem Wardenburger Olaf Timmermann und Stefan Backhaus aus Garrel.

Bei aller Gaudi verfolgte diese Veranstaltung durchaus auch einen ernsten Hintergrund. „Die Fähigkeit, mit seinem Flugzeug möglichst nahe an einem anvisierten Aufsetzpunkt zu landen, kann in einem Notfall lebensrettend sein“, sind sich die Organisatoren Thomas Höffmann aus Bösel und Günther „Teddy“ Schleifer aus Wardenburg einig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.