• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Musikschüler lassen aufhorchen

09.12.2009

WILDESHAUSEN Zum ersten Mal nicht im Rathaus, sondern im eigenen Saal findet in diesem Jahr das traditionelle Jahresabschlusskonzert der Musikschule des Landkreises statt. Am Mittwoch, 16. Dezember, um 19 Uhr gibt Schulleiter Rafael Jung noch einmal die Bühne frei für die jungen Musikerinnen und Musiker, die sich neben der hohen Belastung durch die Schule der Herausforderung stellen und ihre freie Zeit in das Erlernen eines Instruments stecken.

Blockflöte, Gitarre, Klavier und Gesang sind die Instrumente, die an diesem Abend das Programm bestimmen. Mitwirkende sind Jessica Leutloff, Pia Becker, Hannah Freytag, Svenja Heymann, Theresa Kosellek, Ann-Katrin von der Ecken und Stellina Kotsamidi mit ihren Blockflöten sowie Laura D’Elia und Marco D’Elia, Bastian Debbeler, Joanne Meißner, Julia Fischer und Eric Willenborg mit ihren Gitarren. Als Sängerinnen und Sänger wirken mit Joanne Meißner, Marie Kilonzo, Alexandra Horst, Helen Heimermann und Wiebke Paradies, am Flügel Johan Hannink und Lennart Hannink. Auch das schon recht bekannte „Ensemble für alte Musik“ unter der Leitung von Martina Bley ist dabei, und den Abschluss macht eine für dieses Konzert zusammen gestellte Gruppe mit Vanessa Brümmer, Querflöte, Matthias Saathoff, Klarinette und Bastian Debbeler, Gitarre mit „Garoto“ von Ernesto Nazareth. Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.