• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Veranstaltung: Nach dem Frühstück Live-Musik und Kunst erleben

25.07.2015

Großenkneten Besondere Gäste im Bürgerpark in Großenkneten: Im Rahmen des Gartenkultur-Musikfestivals am Sonntag, 2. August, spielt das Niedersachsen Sound Orchester (NSO) aus Bösel ab 12.30 Uhr im Bürgerpark in Großenkneten.

Das Motto des Orchesters „Musik erleben“ kommt nicht von ungefähr und dies wird der Zuhörer bereits nach den ersten Takten des Konzertes merken, wie der Veranstalter verspricht. Lockere Showeinlagen, zahlreiche Solodarbietungen sowie eine charmante Atmosphäre runden die Auftritte ab und versetzen Augen und Ohren in einen musikalischen Hochgenuss. Das NSO gehört zu den gefragtesten Amateurorchestern Deutschlands. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Neben der Live-Musik wird es einige Stände mit Kunsthandwerk geben. Erika Koronowski stellt ihre Tonarbeiten vor, Sabine Bolduan präsentiert ihre selbst gemachten Seifen und Günter Warneke wird aus altem Silberbesteck Schmuckstücke zaubern. Marion Kanczok vom Steinzeitgarten „Kult.Ur.Gut“ in Huntlosen baut ihr mobiles Museum zum Thema Vor- und Frühgeschichte auf und wird neben Kleinkunst und Schmuck aus der Jungsteinzeit auch etwas zum Sammeln, Jagen und Speere schleudern präsentieren. Wer Lust hat, kann auch selber zum Speer greifen und diesen schleudern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt. Nähere Informationen erteilt Arne Kunz telefonisch unter Telefon  0 44 35/60 01 17 oder per E-Mail an arne.kunz@grossenkneten.de.

Bereits um 9 Uhr wird mit einem Gottesdienst von Pastorin Christiane Geerken-Thomas vor dem Papierwarengeschäft Dieken das Bürgerfrühstück eingeläutet. Um 9.30 Uhr ist dann der offizielle Start des Frühstücks. An mehreren Buffets, die entlang einer langen Tafel an der Hauptstraße aufgebaut sind, können die Besucher nach Herzenslust schlemmen.

Voraussetzung dafür: Die Besucher müssen zuvor den Straßenfrühstück-Button erworben haben. Diese Anstecker gibt es bei Papierwaren Dieken und der Heide-Apotheke in Großenkneten, bei Porzellan & Geschenke Renken in Ahlhorn und bei Papierwaren Wiese in Huntlosen.

Erwachsene zahlen für die Buttons acht € und Kinder bis 16 Jahre vier Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.